Design

Italienische Küchen von Giugiaro Designs

Italienische Küchen von Giugiaro Designs

Scavolini beauftragte keinen anderen als Fabrizio Giugiaro mit der Gestaltung seiner „Flux“ -Küchen. Für die Uneingeweihten ist Giugiaro eines der Kraftwerke Italiens im Design, das weltweit für seinen Beitrag zur Automobilindustrie bekannt ist, und Fabrizio selbst war maßgeblich an der Entwicklung des Ford Mustang 2006 beteiligt.

All dies ist in Ordnung, aber wenn Sie sich fragen, wie erfolgreich Autodesigner bei der Gestaltung von Küchen sein könnten, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf ihre Arbeit unten zu werfen und selbst zu entscheiden.

Eine auffällige, zeitgemäße Komposition mit metallisch rot glänzend lackierten Türen, kombiniert mit Stahlarbeitsplatten und Wandverkleidungen. Die Basis- und Schrankwände mit gebogenen Türen haben einen sichtbaren Schlachtkörper in Aluminiumfarbe. Auffällig ist auch die kreisförmige Kochzone mit einer Basiseinheit mit drehbarem Korb und einer zylindrischen Haube mit mattschwarz lackierten Flügeln. Die Stahlspüle ist in die Arbeitsplatte integriert.

Der gesamte Körper der Küche in „Holz“ ist rund um die Insel angeordnet, mit seiner rationalen Anziehungskraft und seiner höchst originellen dynamischen, geschwungenen Form. Die geschwungenen, ergonomischen Linien der Basis- und Wandeinheiten erleichtern die effektive Organisation des Stauraums. Die Unterschränke haben geräumige ausziehbare große Körbe, während die Klappentüren der Schrankwände mehr Platz im Inneren bieten.

Innovativ gestaltet, Hightech, ergonomisch, vielseitig und multifunktional. Die Flux-Küche, geboren aus Scavolinis großer Erfahrung und dem inspirierten Genie eines Designmeisters, drückt einen neuen Küchenlebensstil aus: dynamisch, jung und offen für die Welt und all ihre Neuheiten.

Trendige Farben für eine absolut einzigartige Küche. Die Komposition mit gebogenen Basis- und Wandeinheiten überrascht mit ihrer ungewöhnlichen Farbe und dem raffinierten Wechsel von hellgrau glänzend lackierten und metallisch lila glänzend lackierten Oberflächen an den Basis- und Wandeinheiten. Die starke Identität der Küche wird durch die kleinen satinierten Metallgriffe und die Frühstückstheke mit metallischer Unterstützung weiter unterstrichen.

Scheint, als wären sie der Herausforderung ziemlich gewachsen! Was denken Sie?

Und hier ist ein Bonusvideo, in dem Fabrizio Giugiaro über die Herausforderung des Projekts spricht: (Wenn Sie dies per E-Mail lesen, besuchen Sie bitte den folgenden Link, um das Video anzusehen: 2008/12 / kitchen-designs-scavolini)


Schau das Video: Design trifft Komfort: Stylische Sitzmöbel im Yacht Design (Januar 2022).