Design

Obamas White House Innenarchitekt persönlich finanziert

Obamas White House Innenarchitekt persönlich finanziert

Wenn Sie unseren Beitrag über US-Präsidenten und ihre (ovalen) Büros im Auge behalten haben, haben Sie vielleicht bemerkt, dass wir uns in einem Update über Barack Obamas Büro eingeschlichen haben. Ja, er hat den in LA ansässigen Designer Michael S. Smith beauftragt, sich einen neuen Look für das Weiße Haus auszudenken, aber nicht nur das. Jetzt beginnen langsam die Nachrichten zu rinnen, dass er die Renovierung tatsächlich privat finanzieren wird. Eine Umarbeitung in Höhe von 50 Lakh (100.000 US-Dollar) ist für das Weiße Haus keine große Sache (insbesondere angesichts der Tatsache, dass die Umgestaltungen in der Vergangenheit um ein Vielfaches teurer waren), aber es ist wahrscheinlich, dass Obama hier nur ein bisschen vorsichtig sein und die nicht senden möchte falsche Signale.

Teilen Sie es auf einem der folgenden Social-Media-Kanäle, um uns Ihre Stimme zu geben.


Schau das Video: President Obama at the 2016 White House Correspondents Dinner, Part 2 (Januar 2022).