Design

Nettes platzsparendes Haus in Tokio

Nettes platzsparendes Haus in Tokio

"Weniger ist mehr" und das ist das neue Mantra! Für diejenigen, die Beweise benötigen, gibt es hier „Reflection of the Mineral“, ein Haus in der Innenstadt von Nakano, einer Gemeinde in Tokio, die nur etwa 480 Quadratmeter groß ist.

Was in diesem von Yasuhiro Yamashita entworfenen Haus auffällt, ist die erfolgreiche Nutzung moderner Architekturideen in Kombination mit einer geschickten Raumnutzung sowie strukturiertem Design.

Nachdem es auf spärlichem Land gebaut wurde, hat es jeden Zentimeter des verfügbaren Platzes genutzt und sich damit erfolgreich eine Nische in der Architekturwelt geschaffen. Obwohl der Gebrauch von Möbeln minimal ist, ist es mit allen Einrichtungen ausgestattet, die eine Familie für ihren Aufenthalt benötigt.

Das Gerät im Haus sowie die Möbel wurden unter Berücksichtigung der Konturen des Gebäudes konstruiert. Dies hat eine Illusion von Raum geschaffen und das Haus ist größer als es wirklich ist.

Das Haus hat viele Auszeichnungen und Architekturpreise erhalten und wurde auch in prominenten Magazinen vorgestellt. Die Reflexion des Minerals ist zu einem eigenständigen Wahrzeichen geworden und auch in der Architektur ein Maßstab.

Danke Bruno, Archi Things und Cool Hunter für die Bilder!


Schau das Video: La Compagnie A321neo Business Class Dreamjet auf Langstrecke. (Januar 2022).