Design

Futuristisches Pod House-Konzept

Futuristisches Pod House-Konzept

Imaginationen kennen keine Grenzen. Und das kann man an der MercuryHouseOne Mobile Lounge erkennen. Diese moderne Einheit wurde von Architecture and Vision entworfen und spiegelt eine sehr pragmatische Herangehensweise an ein äußerst unkonventionelles Design wider. Es ist eine autarke mobile Einheit, die sowohl in die städtische als auch in die ländliche Umgebung passt.

In erster Linie ähnelt die Kapsel einer außerirdischen Kopfbedeckung. Das Gerät ist jedoch sehr futuristisch und kompakt. Die Außenverkleidung besteht aus gebogenen leichten Marmorstücken, genauer gesagt aus weißem Carrara-Marmor, wodurch die erforderliche Zähigkeit erreicht wird. Der Innenraum ist flexibel und kann nach eigenem Geschmack konfiguriert werden, wodurch er vielfältig genutzt werden kann. Leuchten, TV-Panel und Soundsysteme sind eingebaut, um ein außergewöhnliches Erlebnis im Inneren zu schaffen.

Die dazwischen liegenden Nähte sind aus Chrom, mit Acrylfenstern und Tür. Die äußere Abdeckung ist von hinten beleuchtet, was nachts einen packenden Blick bietet. Das verwendete Material macht es leicht und dennoch robust. Sonnenkollektoren in Schwarz auf der Oberseite sehen deutlich aus und reichen auch für den Strombedarf aus. Somit ist das Gerät umweltfreundlich und funktionell auch in einem Bereich ohne Stromversorgung.


Schau das Video: Grand Designs Season 20 - Building Pod House (Januar 2022).