Design

Konzept Hotel entworfen auf dem ikonischen Hollywood-Zeichen

Konzept Hotel entworfen auf dem ikonischen Hollywood-Zeichen

Das Hollywood-Wahrzeichen von Los Angeles ist ein Problem. Private Eigentümer des Grundstücks rund um das Schild erwägen, ihre Flächen an Entwickler zu verkaufen, von denen viele befürchten, dass sie diese Gebiete kommerziell nutzen würden, um Hotels zu bauen oder Werbung zu schalten, die das Schild verdecken könnte. Um dies zu verhindern, hat sich die gemeinnützige Gruppe Public Trust For Lands engagiert und führt aktiv eine Kampagne mit einer Frist durch, um Geld für den Kauf des betreffenden Landes zu sammeln.

Abgesehen von allen rechtlichen Fragen gibt es einen dänischen Architekten namens Christian Bay-Jorgensen, der eine Killeridee entwickelt hat, von der er glaubt, dass sie das Problem lösen würde. Er hat vorgeschlagen, das Schild in ein riesiges Boutique-Hotel umzuwandeln. In einem Interview hat er seinen Wunsch zum Ausdruck gebracht, dieser majestätischen Struktur eine völlig neue Dimension zu verleihen. Sein Plan ist es, das Hotel touristischer zu gestalten und es sogar als möglichen Veranstaltungsort für Branchenveranstaltungen wie den Golden Globe und die Oscar-Verleihung zu betrachten. Obwohl Christians Vision (siehe unten) etwas ist, das überhaupt nicht unmöglich ist, ist der allgemeine Konsens unter den Verantwortlichen, dass es eine zu weit hergeholte Idee ist.

Dieses Hotel entwickelt sich vielleicht nicht mehr als die Vision eines Architekten, aber wenn doch, würden wir uns nicht beschweren! :) :)

[Über]

Teilen Sie es auf einem der folgenden Social-Media-Kanäle, um uns Ihre Stimme zu geben.


Schau das Video: Wayfarer TV: inside the luxurious new 1 Hotel West Hollywood (Januar 2022).