Design

Innenarchitektur mit Holz-, Weiß- und Grünakzenten

Innenarchitektur mit Holz-, Weiß- und Grünakzenten

Die Firma von Japanese Suppose Design Studio wird immer bekannter für ihre sauberen, einfachen Innenräume, in denen Holz, Weiß und Pflanzen in der Oberflächenpalette verwendet werden. Ihre Arbeit wird durch die Strenge des Designs definiert, ohne die Funktionalität des Raums zu beeinträchtigen. Sie suchen ständig nach etwas Neuem und Bahnbrechendem in ihrer Arbeit und machen es zu einem Teil ihrer Praxis, unterschiedliche Perspektiven bei der Entwicklung des Designs zu haben. Nehmen wir nicht an, dass Neu, um neu zu sein, die richtige Antwort ist. Sie glauben vielmehr, dass Neu, um die Lebensweise zu verbessern und gleichzeitig vertraut zu bleiben, die sicherste Art ist, die gegenwärtigen Lebensumstände der Menschen zu ändern.


Schau das Video: Traumräume: Die Innenarchitektin Stephanie Thatenhorst im Porträt. Capriccio. BR (Januar 2022).