Design

Atemberaubendes Haus verwischt die Kluft zwischen Innen und Außen

Atemberaubendes Haus verwischt die Kluft zwischen Innen und Außen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Designerin und Architektin Fernanda Marques beschreibt kurz und bündig ihre Inspiration für dieses einzigartige, einstöckige, 250 Quadratmeter große Haus: „Drinnen zu sein, als wäre man draußen. Ich glaube, dass dies ein zentrales Thema für das Verständnis des heute produzierten Innendesigns ist. In Zeiten, in denen das Umweltbewusstsein wächst und natürlich auch der Wunsch, der Natur nahe zu sein. “

Wir haben andere Häuser vorgestellt, die auch die Trennung von Innen und Außen verwischen, indem sie Räume oder bestimmte Teile des Hauses einbeziehen, die für den Außenbereich besser zugänglich sind als die Norm. Das Design von Marques bringt die Verwischung der Kluft zwischen Innen und Außen auf ein Extrem, indem mehrere Holzdecks entworfen werden, die verschiedene Räume mit dem Außenbereich, Glasdecken und raumhohen Glasfenstern und -türen verbinden - und so ein ganzes Haus schaffen fast vollständig und atemberaubend der freien Natur ausgesetzt. Wenn man sich die Bilder dieses atemberaubenden Hauses im Bungalowstil ansieht, ist es in der Tat schwierig zu erkennen, ob sich das Haus im Freien oder im Inneren befindet und ob es in einer fiktiven Welt existiert, über die wir in Märchen oder in der realen Welt lesen - und das ist Wie Marques beabsichtigt hat, reagieren wir.

Das Haus von Marqeus ist nicht nur der Natur ausgesetzt, sondern auch mit nachhaltigen Rohstoffen ausgestattet. Die Kalksteinböden und Steinmauern sorgen für eine natürliche und rustikale Atmosphäre. Holzakzente werden häufig in Wänden und Möbeln verwendet. Und selbst die Decke ist mit Glasplatten ausgekleidet, um so viel Sonnenlicht wie möglich hereinzulassen. Das Schlafzimmer strahlt die Gelassenheit der Natur aus, gehalten von einem Holzboden, der magisch auf einem grünen Teich zu schweben scheint. Die Decke des Wohnbereichs ist durch mehrere kleine Holzzylinder an der Wand des Hausinneren befestigt, und die von ihnen geschaffenen Öffnungen in der Decke lassen kleine natürliche Lichtstrahlen herein.

Ein Esstisch und Stühle aus dunkler Schokolade, Holz schmücken den Essbereich, der mit einer dunkelbraunen Bar und einem offenen Küchenbereich verbunden ist. Der gesamte Raum ist lichtdurchflutet und fließt von den Glasdecken und den Glaswänden mit Blick auf den Garten ein.

Schwere Holzakzente, die in den Decken, Bücherregalen und Wänden des Schlafzimmers verwendet werden, geben dem Mieter das Gefühl, in der Baumhöhle zu schlafen.

Grobe Skizzen des Hauses zeigen Marques 'geniale Designmethoden.

Mehrere Decks sind ein sich wiederholender Trend, der in verschiedenen Bereichen des Hauses installiert wird - wie in dieser Skizze des Wohnbereichs dargestellt.

Eine Vogelperspektive auf das gesamte Haus bietet den Zuschauern ein besseres Verständnis der skurrilen Vision von Marques - einem Bungalow im Innen- und Außenbereich, der größtenteils auf einem Teich schwimmt und von Wasser und Grün umgeben ist.

Über Plus Stimmung.


Schau das Video: Haus innenaußen, (August 2022).