Design

Starbucks Concept Store in Amsterdam

Starbucks Concept Store in Amsterdam


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In Amsterdam beginnt eine europaweite Neuerfindung der Marke Starbucks, die von der in den Niederlanden geborenen Konzeptdesign-Direktorin Liz Muller durchgeführt wird. Der Kaffeegigant hat kürzlich in verschiedenen Städten auf der ganzen Welt mehrere individualisierte Concept Stores eröffnet, darunter das Geschäft aus Versandbehältern außerhalb von Seattle.

  • 1 |
In Abweichung von dem typischen, heimeligen Look, an den wir uns gewöhnt haben, wird der Concept Store, der sich im ehemaligen Gewölbe einer historischen Bank am Rembrandtplein befindet, ein Ort nachhaltiger Innenarchitektur sein, der aus einer Kombination von recycelten und lokalen Materialien hergestellt wird. Die Bänke, Tische und die faszinierende Deckenkunst, die aus 1.876 einzeln gesägten Holzblöcken besteht, sind aus holländischer Eiche, die Wände sind mit hölzernen Lebkuchenformen, Fahrradschläuchen und antiken Delfter Fliesen ausgekleidet.

  • 2 |

  • 3 |

  • 4 |

  • 5 |
Ungefähr 35 Künstler und Handwerker wurden beauftragt, dem 4500 Quadratmeter großen, mehrstöckigen Raum, der als „The Bank“ bekannt ist, kreative Akzente zu verleihen. Das Design zeigt ein gewisses Maß an Respekt gegenüber der Geschichte der geliehenen Architektur, wobei einige der Gebäude erhalten bleiben Originalmerkmale, einschließlich Sichtbeton aus dem Gewölbe selbst und dem Marmorboden der Ufer aus den 1920er Jahren; Der fertige Look des Geschäfts ist jedoch fast theatralisch: Die Baristas befinden sich an sichtbaren Stellen rund um den mehrstufigen Raum und dienen gleichzeitig als Bühne für kulturelle Veranstaltungen wie Lesungen von Gedichten und Auftritte lokaler Bands.

  • 6 |

  • 7 |

  • 8 |

Erhalten Sie kostenlose Updates per E-Mail oder Facebook

... UND ERHALTEN SIE DIESES EBOOK KOSTENLOS

  • 9 |

  • 10 |


Über Co.Design
(Fotografie von Rien Meulman)


Schau das Video: Starbucks, Brompton Road. Re-design. Retail Focus Magazine (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Fuller

    Ich habe mich in dieser Angelegenheit versiert. Wir müssen diskutieren.

  2. Fabien

    Du liegst absolut richtig. Darin ist etwas eine ausgezeichnete Idee, die wir pflegen.

  3. Mokazahn

    My opinion is expanded from A to Z

  4. Arashakar

    Don't take me a moment?

  5. Macauliffe

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach lagen sie falsch. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren.

  6. Flavius

    Wunderbar, das ist eine sehr kostbare Botschaft

  7. Wethrby

    Es ist der Skandal!

  8. Ainsworth

    Die Frage ist weit weg



Eine Nachricht schreiben