Design

Ein Penthouse in Monaco soll es mit den teuersten Welten aufnehmen

Ein Penthouse in Monaco soll es mit den teuersten Welten aufnehmen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Diese Visualisierungen sind nicht nur eine Schöpfung der Vorstellungskraft. Sie stellen ein bald sehr reales Gebäude namens Tour Odeon dar, das mit seinem Nachbarn konkurrieren soll: Monacos und das teuerste Penthouse der Welt mit einem Wert von coolen 305 Millionen US-Dollar. Die Arbeiten an der Fassade werden voraussichtlich Mitte 2014 abgeschlossen sein und im Juli beginnen. Wie die Visualisierungen bestätigen werden, zeigt das Preisschild den Luxus und die Fantasie des Konzepts, das im Mittelpunkt dieses Projekts steht, und gipfelt auf seinem Gipfel mit einem zusätzlichen Laufstall für Milliardäre: dem Penthouse. Das Penthouse bietet Wasserrutschenzugang zu seinem privaten Infinity-Pool mit Blick auf das Ligurische Meer sowie eine weitläufige private Lobby und ein Interieur von Alberto Pinto.

  • 1 |

  • 2 |

  • 3 |
Das Pinto-Team wird sein Fachwissen in die Entstehung dieser weitläufigen privaten Lobby einbringen. Die Visualisierung ist mit konkurrierenden Winkeln, magnetischen Fokuspunkten und linearen Schichten gefüllt, die in einem überwiegend geometrischen Raum existieren. Hohe Kontraste in Schiefer und Monochrom entstehen durch die Schablonenarbeiten auf dem Boden, die an den Belle-Epoque-Stil aus dem Paris des 20. Jahrhunderts erinnern, den Giraldi bei seinem Projektaufenthalt unbedingt einfangen wollte.

  • 4 |

  • 5 |

  • 6 |

  • 7 |

  • 8 |
Das Blau des Ligurischen Meeres wird durch raumhohe Fensterwände durch eine kostenlose Palette an Polstermöbeln in die luftigen und dennoch raffinierten Wohnräume durch raumhohe Fensterwände eingeladen. Moderne formale Auswahlmöglichkeiten bei der Beleuchtung finden in formalen Räumen wie dem Esszimmer statt. Durch die Einbindung diskreter Sitzbereiche in traditionell private Räume entsteht ein intimer und dennoch sozialer Eindruck.

Erhalten Sie kostenlose Updates per E-Mail oder Facebook

... UND ERHALTEN SIE DIESES EBOOK KOSTENLOS

  • 9 |

  • 10 |

  • 11 |

  • 12 |

  • 13 |

  • 14 |


Teilen Sie es auf einem der folgenden Social-Media-Kanäle, um uns Ihre Stimme zu geben.


Schau das Video: Das teuerste Dorf Deutschlands: Hier kostet ein günstiges Haus 6 Mio. Euro! Galileo. ProSieben (August 2022).