Design

Ultra schlankes Privathaus mit unglaublicher Architektur

Ultra schlankes Privathaus mit unglaublicher Architektur



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Von außen durch die Schlafzimmer und den privaten Weinkeller ist dieses moderne Haus des Architekten Guido Costantino spektakulär. Die natürlichen Materialien, die im ganzen Haus verwendet werden, einschließlich Platten aus unbehandeltem Beton und schönen Holzböden, spielen mit der Idee Natur gegen Industrie mit großer Wirkung, während jedes Möbelstück gerade genug und nie zu viel ist.

  • 1 |
Aus jedem Blickwinkel ist dieses Haus beeindruckend.

  • 2 |
Der Außenpool ist der ultimative Genuss.

  • 3 |
Die einfache Betonterrasse, die den Pool umgibt, knüpft an die Betonelemente an, die wir im Inneren sehen werden.

  • 4 |
Sogar die Liegestühle sind in ihrem Design absolut minimal.

  • 5 |
Ein Hauptspeisesaal bietet Platz für acht Personen, fühlt sich aber angenehm lässig an.

  • 6 |
Obwohl meistens mit neutralen Farben geschmückt, sind die wenigen Farbtupfer durchgehend vorsichtig und effektiv.

  • 7 |
Die Einfachheit dieses Wohnzimmersofas mit seinem Stahlrahmen und den dünnen Kissen ist spektakulär.

  • 8 |
Diese Fotos zeigen wirklich, wie der Architekt Elemente wie Glas, Beton und Holz auf harmonische Weise zusammen verwendet hat.

Erhalten Sie kostenlose Updates per E-Mail oder Facebook

... UND ERHALTEN SIE DIESES EBOOK KOSTENLOS

  • 9 |
Helle Holzböden sind in einem ansonsten dunklen Zuhause warm.

  • 10 |
Ein Flächenteppich in der gleichen Farbe wie das Holz fügt ein lustiges Texturelement hinzu.

  • 11 |
Dieser Arbeitsbereich ist alles andere als umfangreich, aber es gibt nur wenige Ablenkungen.

  • 12 |
Die einzigartige Stehlampe bietet Beleuchtung für Zeiten, in denen die Sonne nicht durch die massiven Fenster scheint.

  • 13 |
Die Verwendung verschiedener Ebenen erleichtert die Unterscheidung von Räumen ohne Verwendung von Wänden.

  • 14 |
Im Gebrauch wirkt der Fernseher wie ein sorgfältig gerahmtes Kunstwerk.

  • 15 |
Aus diesem Blickwinkel fühlt es sich an, als ob das Haus für immer weitergeht.

  • 16 |
Eine Betonwand und ein Mantel verleihen dem Wohnzimmer eine interessante Textur.

  • 17 |
Ein blaugrünes Bolzenkissen kann eine moderne Skulptur oder ein kreatives Sitzen sein.

  • 18 |
Im Inneren sehen wir sofort den minimalistischen Einfluss mit viel offenem Boden.

  • 19 |
Eine kleine Steinsammlung ist ein wahrscheinlicher Ort für ein verstecktes Gasfeuer.

  • 20 |
Eine zentrale Treppe scheint aus dem Nichts herauszukommen und sich dorthin zu heben.

  • 21 |
Eine zentrale Betonwand ist beiläufig unvollendet, aber der Effekt ist auffällig.

  • 22 |
Ein nahezu unsichtbares Geländer an der Wand sorgt für ein wenig Stabilität auf der schwimmenden Treppe.

  • 23 |
Die Küche mit einer langen Frühstücksbar ist für die Gäste einladend.

  • 24 |
Ausgedehnte Zähler und ein Glasdeckelbereich werden verwendet.

  • 25 |
Die clevere Deckenbeleuchtung ist notwendig, aber so perfekt auf den Raum abgestimmt, dass sie fast verschwindet.

  • 26 |
Mit der Küche zum Wohnzimmer, wäre dieses Haus unglaublich für die Unterhaltung.

  • 27 |
Einfache Jalousien können heruntergezogen werden, um eine starke Blendung der Fensterwände zu vermeiden.

  • 28 |
Es gibt viel Platz in der Küche, um ein paar Köche oder Mitarbeiter zu bewegen.

  • 29 |
In einem Schlafzimmer finden wir ein wirklich fantastisches Design für versunkene Betten und einen gemütlichen Zottelteppich, perfekt für Hunde und Menschen gleichermaßen.

  • 30 |
Im Obergeschoss fungiert ein Glastrenner als einfaches Geländer für den Balkonbereich.

  • 31 |
Konkretere Merkmale verbinden sich von oben nach unten.

  • 32 |
Die zweistöckigen Fenster bieten einen Blick auf den Hinterhof.

  • 33 |
… Und das Wohnzimmer.

  • 34 |
Ein kleiner Schritt nach oben zeigt an, dass sich auch oben ein Raum teilt.

  • 35 |
Im Keller hat die perfekte Höhle ein Sofa, das genauso charmant ist, aber vielleicht etwas gemütlicher als das oben.

  • 36 |
Die Nutzung des Platzes unter der Treppe verleiht dem Keller eine Wärme, die ihm sonst ohne Fenster fehlen könnte.

  • 37 |
Hier bekommen wir nur einen kleinen Einblick in den gemütlichen Rückzugsort im Erdgeschoss.

  • 38 |
Und wir sehen die wahren Ursprünge der erstaunlichen Treppe.

  • 39 |

  • 40 |
Ein privater Weinkeller…

  • 41 |
… Und ein privates Fitnessstudio verlassen dieses moderne Zuhause und wollen nichts.

  • 42 |


Fotos von Peter A. Sellar


Schau das Video: Die Menschen lachten über sein Haus, bis sie hineingingen (August 2022).