Design

Taipei Home zeigt asiatische minimalistische Einflüsse

Taipei Home zeigt asiatische minimalistische Einflüsse



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In westlichen Häusern können wir Einflüsse des Minimalismus sehen. Viele moderne Häuser bemühen sich, die schöne Einfachheit des Stils zu integrieren. In diesem Haus in Taipeh, das einer dreiköpfigen Familie gehört, ist Minimalismus jedoch nicht nur eine bevorzugte Ästhetik, sondern eine absolute Notwendigkeit. Mit drei Menschen, die auf nur 26 Quadratmetern leben, gibt es überhaupt keinen Platz für Dinge, die keine Funktion haben. Der Hausdesigner von Folk Design ließ sich für dieses einfache Haus von der Liebe des Besitzers zur Kalligraphie und der Hingabe zur Meditation inspirieren. In der Tat muss es sehr klar sein, so viel Platz und Privatsphäre loszulassen.

  • 1 |
Der Wohnbereich ist mit seiner Fensterwand der Haupttreffpunkt im Haus sowie die Quelle des größten Teils des Sonnenlichts. Das lange, schmale Sofa verfügt über modulare Kissen, die bei Bedarf schnell vom Sofa über die Arbeitsbank bis zum Gästebett umgestellt werden können. Es gibt auch eine kleine Arbeitsecke, die durch Falten von Holztüren außer Sichtweite geschlossen werden kann.

  • 2 |

  • 3 |
Die natürlichen Holzelemente sind im ganzen Haus verbreitet, was dazu beiträgt, dass ein Großteil des Dekors eine beruhigende und neutrale Atmosphäre erhält. An diesem Design ist nichts beschäftigt oder laut.

  • 4 |

  • 5 |

  • 6 |

  • 7 |

  • 8 |

Erhalten Sie kostenlose Updates per E-Mail oder Facebook

... UND ERHALTEN SIE DIESES EBOOK KOSTENLOS

  • 9 |

  • 10 |

  • 11 |
Hinter einer anderen Schiebetür führt eine schmale Treppe nach oben zu den privateren Bereichen des Hauses. Die Treppen sind jedoch nur sichtbar, wenn sie aus ihrem Versteck in der Küche herausgeschoben werden. Sie sind auf Gleitschienen gebaut und können bei Verwendung der kleinen Küche weggeklappt werden.

  • 12 |

  • 13 |

  • 14 |
Im Obergeschoss befindet sich ein privater Schlafbereich mit Dachboden. Eine offene Glastrennwand blickt auf das Wohnzimmer. Dies ist möglicherweise nicht die privateste Einrichtung, lässt jedoch natürliches Licht in das ansonsten abgeschlossene Schlafzimmer.

  • 15 |

  • 16 |

  • 17 |

  • 18 |
In einem so kleinen Haus ist die Aufbewahrung natürlich immer ein Problem. Der Designer hat geschickt Stauraum in ansonsten ungenutzte Räume in der Decke eingebaut. Diese Schiebeschränke lassen sich bei Bedarf herunterziehen und klappen bei Bedarf vollständig aus dem Weg. Gleiches gilt für den versteckten Meditationspool auf der unteren Ebene, der bei Nichtgebrauch von einem Naturholzbrett versiegelt wird.

  • 19 |

  • 20 |

  • 21 |

  • 22 |


Bild mit freundlicher Genehmigung: Hey! Käse


Schau das Video: Minimalismus extrem: Minimalismus im Alltag in Japan. Galileo. ProSieben (August 2022).