Design

Umgewandelte Industrieräume werden zu wunderschönen Wohnungen

Umgewandelte Industrieräume werden zu wunderschönen Wohnungen

Es ist eine Sache, ein Zuhause von Grund auf neu zu schaffen und jede Wand und jedes Fenster genau dort zu platzieren, wo Sie es haben möchten. Aber wenn ein Designer die Aufgabe hat, aus einem ehemals verlassenen Industrielager ein schönes Zuhause zu schaffen, ist das etwas ganz anderes. Immer mehr erkennen wir, dass der Raum auf unserer Erde endlich ist und dass es nicht immer sinnvoll ist, ein perfektes Gebäude abzureißen, und wir sehen diese Art von warmen industriellen Umbauten oder zumindest Vorstellungen davon. In diesem Beitrag stellen wir vier von der Industrie inspirierte Apartments vor, die einige harte Elemente wie unverputzte Ziegel und Beton aufnehmen und Häuser schaffen, die nicht nur lebenswert, sondern auch erstaunlich sind.

  • 1 |
  • Visualizer: Algimantas Raubiška
Der erste Raum hat seine Stützen in Designelemente verwandelt und einen Säulenstil verwendet, der eher für Eleganz als für Industrie spricht. Die Gewölbedecke und die übergroßen Fenster lassen den Raum weit offen wirken, während eine Ziegeldecke und ein Betonboden für viele extravagante Echos sorgen. Die Trennung zwischen den Räumen in diesem speziellen Design ist sehr fließend und kaum wahrnehmbar, aber sorgfältig platzierte Teppiche und Möbel lassen einen Anschein von getrennten Räumen entstehen.

  • 2 |

  • 3 |

  • 4 |

  • 5 |

  • 6 |

  • 7 |

  • 8 |

Erhalten Sie kostenlose Updates per E-Mail oder Facebook

... UND ERHALTEN SIE DIESES EBOOK KOSTENLOS

  • 9 |

  • 10 |

  • 11 |
  • Visualizer: Alex Koretsky
Das nächste Haus ist bei weitem nicht so geräumig mit Decken, die eher auf ein Standardhaus ausgerichtet sind. Der unverputzte Ziegel ist hier das wichtigste industrielle Element, das vom letzten Leben des Gebäudes zurückgelassen wurde. Ein offener Grundriss und einige verträumte Akzente wie ein märchenhafter Kronleuchter und ein lila Plüschsofa verleihen dieser Wohnung ein feminineres Gefühl.

  • 12 |

  • 13 |

  • 14 |

  • 15 |

  • 16 |

  • 17 |

  • 18 |

  • 19 |

  • 20 |

  • 21 |

  • 22 |

  • 23 |

  • 24 |

  • 25 |

  • 26 |

  • 27 |
  • Designer: Savina Valeriya
Vielleicht noch spektakulärer als die erste Wohnung, die wir gesehen haben, ist dieses Loft ernsthaft lofted. Eine Bibliothek auf der oberen Ebene überblickt (und wir meinen wirklich aus dieser Höhe) einen offenen Wohnbereich, der mit viel Feuerwehrauto rot übersät ist. Das Mod-Farbschema und die schlanke Einrichtung verleihen diesem Raum ein schickes Retro-Feeling.

  • 28 |

  • 29 |

  • 30 |
  • Visualizer: Lyubimova Kate
Die endgültige Wohnung kommt zu uns in Form einer Visualisierung einer Wohnung in Moskau. Die Deckenbalken und die Standard-Dachbodenbeleuchtung sind praktisch, wenn nicht einfallsreich. Aber tiefer im Inneren des Hauses bekommen wir einige wirklich kreative Ideen. Insbesondere die in Glas eingeschlossenen Büroräume sind bemerkenswert und bieten ein Minimum an Privatsphäre, aber das ist wirklich nur eine Illusion.

  • 31 |

  • 32 |

  • 33 |

  • 34 |

  • 35 |

  • 36 |


Literatur-Empfehlungen:
50 Möbel im Industriestil und Wohnaccessoires
30 Beleuchtungskörper im Industriestil


Schau das Video: Diese Familie wohnt in einem kleinen Haus in einem großen Haus. Galileo Lunch Break (Januar 2022).