Design

Dunkles, neutrales Interieur: Ideen Inspiration

Dunkles, neutrales Interieur: Ideen Inspiration

Das Wort neutral mag für manche das Gefühl haben, es sei gleichbedeutend mit langweilig. Ein neutrales Zuhause für andere kann sich jedoch sehr beruhigend und sogar gemütlich anfühlen. Die hier gezeigten Räume stammen von den Architekten von Leqb Architecture. Obwohl jeder Stil einzigartig ist, verwenden sie neutrale, dunkle Farbpaletten in allen Räumen und schaffen so lebenswerte Häuser aller Größen. Diese Farben ermöglichen es den Bewohnern des Hauses wirklich, ihre eigenen Spuren im Design zu hinterlassen, durch die Dinge und Menschen, die sie schätzen, und nicht durch Kissen und Akzentwände. Werfen Sie einen Blick in dieses Haus und finden Sie Ihre eigene neutrale Inspiration. Vielleicht ist heute der Tag, an dem Sie ein bisschen Farbe aus Ihrem Zuhause nehmen und sie wieder in Ihr Leben aufnehmen.

  • 1 |
Das erste Haus ist in seinem sauberen, neutralen Stil fast futuristisch. Jede Kante ist perfekt platziert, um das Auge im Raum auf jede quadratische Fläche zu lenken. Die dunklen Farben mögen nicht sehr lebhaft oder skurril sein, aber sie dienen dazu, in jedem Raum ein Gefühl der Beruhigung zu erzeugen.

  • 2 |

  • 3 |

  • 4 |

  • 5 |

  • 6 |

  • 7 |

  • 8 |

Erhalten Sie kostenlose Updates per E-Mail oder Facebook

... UND ERHALTEN SIE DIESES EBOOK KOSTENLOS

  • 9 |

  • 10 |

  • 11 |

  • 12 |

  • 13 |

  • 14 |

  • 15 |
Dieses Loft in St. Petersburg, das in Zusammenarbeit mit MC Interior entworfen wurde, ist typisch modern und legt großen Wert auf klare, gerade Linien und flache Flugzeuge. Die dunklen neutralen Farben machen die verschiedenen Oberflächen zum wahren Star der Show, von Plattformbetten bis zu gotisch inspirierten Kaminen. Im gesamten Raum werden auch natürliche Materialien verwendet, darunter wunderschöne Holzmöbel, bemalte Ziegel und üppige Holzböden.

  • 16 |

  • 17 |

  • 18 |

  • 19 |

  • 20 |

  • 21 |

  • 22 |

  • 23 |

  • 24 |

  • 25 |

  • 26 |

  • 27 |

  • 28 |

  • 29 |

  • 30 |

  • 31 |

  • 32 |

  • 33 |

  • 34 |

  • 35 |
Dieses Moskauer Loft ist etwas weicher als die vorherigen Räume. Die Verwendung von betongrauen und helleren Polstern zusammen mit hellen Holzvertäfelungen führt dazu, dass der Raum neutraler wird. Das Schlafzimmer wird mit seinem bequemen Bett und dem eingekapselten Gefühl zu einem warmen Rückzugsort, während der Schlummerer dennoch etwas Privatsphäre hat.

  • 36 |

  • 37 |

  • 38 |

  • 39 |

  • 40 |

  • 41 |

  • 42 |

  • 43 |

  • 44 |
Ein etwas kleineres Moskauer Loft mit einer Größe von nur 47 Quadratmetern wird durch die Verwendung übergroßer Möbel recht gemütlich. Sichtziegel verleihen dem Hauptwohnbereich etwas Wärme, während das Schlafzimmer mit gerade genug Platz für ein großes Bett hohe Decken den Mangel an Bodenfläche ausgleichen lässt.

  • 45 |

  • 46 |

  • 47 |

  • 48 |

  • 49 |

  • 50 |

  • 51 |

  • 52 |

  • 53 |
Unser fünfter Raum ist eine weitere Moskauer Wohnung mit ähnlichen Maßen (47 Quadratmeter, aber einem anderen Ton). Die Farbtupfer, die wir in der für den Raum ausgewählten Kunst finden, sind ein Hauch frischer Luft in diesen ansonsten dunklen und völlig neutralen Räumen. Die Kreativität erweitert sich auch auf die baumelnden Lichter und holzgetäfelten Wände und sogar auf das geschlossene Bett, das für einen Vampir gut geeignet wäre.

  • 54 |

  • 55 |

  • 56 |

  • 57 |

  • 58 |

  • 59 |

  • 60 |

  • 61 |

  • 62 |

  • 63 |
Wir sehen, dass sich die Dinge in diesem nächsten Haus weiter öffnen. Besonders hervorzuheben ist hier die Holzvertäfelung. Im Gegensatz zu vielen anderen Iterationen, die wir gesehen haben, sieht das Holz hier so aus, als hätte es direkt von einem Baum gezogen werden können, was ihm eine besondere Wärme verleiht. Weiße Wände und ein tiefblauer Teppich verleihen diesem Raum eine Leichtigkeit, die sich von diesen dunklen Innenräumen abhebt.

  • 64 |

  • 65 |

  • 66 |

  • 67 |

  • 68 |

  • 69 |

  • 70 |

  • 71 |

  • 72 |

  • 73 |

  • 74 |

  • 75 |

  • 76 |
Dieser letzte Raum nimmt viel mehr Braun als Grau an, was ihm ein wärmeres Gefühl verleiht. Bemalte Backsteinmauern sind fast rustikal und Holzlatten haben einen modernen Kabinenrand. Chromleuchten verleihen diesem coolen (aber immer noch neutralen) Zuhause einen funky Touch.

  • 77 |

  • 78 |

  • 79 |

  • 80 |


Teilen Sie es auf einem der folgenden Social-Media-Kanäle, um uns Ihre Stimme zu geben.


Schau das Video: Biblical Series I: Introduction to the Idea of God (Januar 2022).