Design

Drei luxuriöse Apartments mit dunklem, modernem Interieur

Drei luxuriöse Apartments mit dunklem, modernem Interieur



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schiefer, Ebenholz, Leder - luxuriöse Materialien wie diese bilden das Rückgrat eines raffinierten dunklen Interieurs. Sie erinnern an das Klirren von Cocktailgläsern, das subtile Aroma feiner alter Bücher und Erinnerungen an eine Zeit, bevor Designer den Druck verspürten, alles weiß zu malen, um dem rohen Minimalismus willen. Die drei wunderschönen Apartments, die hier vorgestellt werden, verwenden opulente Materialien, um Räume zu schaffen, die sich schick und doch heimelig, reich und doch komfortabel anfühlen. Diese Häuser mit dunklem Thema zeigen, dass kräftige Farbpaletten nicht nervös oder mürrisch sein müssen, sondern spielerisch und voller Leben sein können.

  • 1 |
  • Designer: Dzhemesyuk Yurov Design
Diese Wohnung in Kiew (Kiew) ist das Werk von Dzhemesyuk Yurov Design. Zu verhindern, dass dunkle Materialien das gesamte verfügbare Licht absorbieren, ist einer der schwierigsten Aspekte bei der Arbeit mit einer derart gedämpften Palette. Dieses Haus zeigt jedoch viele clevere Tricks, damit sich die Dinge hell und angenehm anfühlen.

  • 2 |
Regale und Nischen sind normalerweise die ersten Räume, in denen es an natürlichem Licht mangelt. Diese Trennwand löst dieses Problem jedoch, indem sie hinten offen bleibt und mit einer glänzenden Oberfläche behandelt wird, um das Licht aus dem dahinter liegenden Raum einzufangen.

  • 3 |
Die weiße Decke reflektiert die Sonne, während sie durch ein einzelnes Fenster im Wohnzimmer strömt.

  • 4 |

  • 5 |
Cantilever-Beistelltische lassen sich platzsparend und besonders funktional unter das Sofa schieben. Der gesamte Wohnraum ist durch einen gemütlichen schwarzen Teppich miteinander verbunden, sodass die Füße nach einem mit einem Buch zusammengerollten Abend etwas wärmeres als Marmor treffen können.

  • 6 |

  • 7 |

  • 8 |
Diese Ohrensessel aus Holz und Leder stammen aus der Almora-Kollektion von Doshi Levien - ein sehr heißes Produkt. Wie die anderen Ansichten in dieser Serie zeigen, sind diese Sitze aus jedem Blickwinkel wunderschön und eignen sich sehr gut für die Platzierung in der Mitte des Raums, genau wie in dieser Wohnung.

  • 9 |
Glänzende Wandverkleidungen und subtile Einbauleuchten erhellen die Treppe trotz ihres ultradunklen Farbschemas. Designer sind oft vorsichtig, wenn sie eine Palette verwenden, bei der die Gefahr besteht, dass ein Treppenhaus zu düster und ahnungsvoll aussieht, aber es ist so einfach, diese Palette mit ihrer schlanken und kreativen Atmosphäre zu lieben.

  • 10 |

  • 11 |
Ein Leuchtkasten oder ein Sonnenschutz schafft eine atemberaubende Silhouette der Skulpturen.

  • 12 |

  • 13 |

  • 14 |

  • 15 |
Der Speisesaal verwendet glänzenden schwarzen und weißen Marmor, um die Menge an Sonnenlicht zu verstärken - eine durchdachte und attraktive Wahl. Zusätzliches Licht über dem Tisch kommen von gepolsterten Silenzio Pendelleuchten von Monica Armani.

  • 16 |
Jedes Möbelstück im Esszimmer trägt zur Atmosphäre bei. Hier gibt es keine nachträglichen Gedanken, nur gutes Design. Die Stühle sind besonders passend und Teil der Cut-Serie von Francesco Rota.

  • 17 |

  • 18 |

  • 19 |

  • 20 |

  • 21 |
Jeder geräumige Flur könnte einen so noblen Wartebereich wie diesen gebrauchen.

  • 22 |

  • 23 |
Zebrastreifenfliesen sorgen dafür, dass dieses Badezimmer in die Kategorie „wirklich unvergesslich“ passt. Durch einen Spiegel hinter dem Waschtisch wirkt dieser dunkle Raum besonders geräumig, obwohl die kühnen Muster viel visuellen Raum bieten.

  • 24 |

  • 25 |
  • Architekt: Paul Zagrabchuk
Dieses Apartment wurde von den Innenarchitekten leqb entworfen und bereichert sein monochromatisches Interieur mit sanften Mokka-Tönen. Hier ist das Büro abgebildet, in dem eine atemberaubende Weinsammlung eine raumhohe Vitrine an der gegenüberliegenden Wand hat.

  • 26 |
Ein niedriger Kronleuchter verhilft diesem sozialen Raum zu einer noch intimeren und gemütlicheren Ästhetik - eine Leistung, die sich in einem Raum mit so hohen Decken oft als schwierig herausstellt. Die Steinakzentwand bringt den Raum noch näher.

  • 27 |

  • 28 |
Eine hohe Lagereinheit scheint über einem Marmor-Sideboard zu schweben. Sorgfältig angeordnete Holztafeln spiegeln die Geometrie des modularen Sofas wider, während offene Nischen in mattem Schwarz den Fernseher verkleiden. Eine Schiebetür kann den Fernseher zwischen den Einsätzen leicht verbergen.

  • 29 |

  • 30 |
Das Wohnzimmer ist offener und heller und nimmt einen doppelt hohen Raum ein, der von einer spektakulären Wendeltreppe zentriert wird, die zu einem privaten Zwischengeschoss führt. Links steht eine Bücherwand, rechts ein Essbereich im Hintergrund. Die Liebe zum Detail ist in diesem Raum sehr ausgeprägt: Sogar die Lichtreihe über dem Esstisch spiegelt die Form der Weingläser darunter wider.

  • 31 |

  • 32 |

  • 33 |

  • 34 |
Sensationelle Kaffeetöne und luxuriöse Materialien verleihen diesem Schlafzimmer ein Gefühl von Sinnlichkeit und Intimität. Jede Linie ist glatt gekrümmt - hier keine scharfen Winkel. Beachten Sie die große Leinwand in der Ecke, die ein leidenschaftliches Armdrücken unter einem zarten Kronleuchter zeigt.

  • 35 |

  • 36 |
Das überfüllte Kopfteil allein hätte eine visuelle Wirkung nicht dramatisch genug für ein so beeindruckendes Schlafzimmer gemacht. Ein raumhoher Vorhang hinter dem Bett wirkt theatralisch und erzeugt dank der undurchsichtigen Schatten der Nachttischlampen ein kraftvolles Spiel von Licht und Schatten.

  • 37 |

  • 38 |
Helle Holzböden erhellen den begehbaren Kleiderschrank. Hier spielt ein interessanter Kontrast von Texturen eine Rolle - Hochglanzschränke und grob strukturierte Wände sorgen für eine auffällige Kombination. Anstelle der üblichen Ankleidebänke werden in diesem Schrank stilvolle Hocker verwendet, die für ultimativen Komfort ausgelegt sind.

  • 39 |

  • 40 |

  • 41 |

  • 42 |

  • 43 |
Das Gästezimmer ist nicht ganz so schwül wie das Hauptschlafzimmer, verkörpert aber den höflichen intellektuellen Einfluss des restlichen Hauses. Gepolsterte Oberflächen und reich gemasertes Holz sorgen dafür, dass sich dieser Raum für jeden Gast weich und einladend genug anfühlt - und angesichts der fachmännisch eingerichteten Umgebung möchte ein solcher Gast möglicherweise nie mehr gehen!

  • 44 |

  • 45 |
Hier ist ein stilvolles Zimmer für eine anspruchsvolle junge Frau, geschmückt mit lustigen und dennoch luxuriösen Möbeln. Mauve und Braun geben den Ton an und satte Texturen runden den Look ab. Der Teppich ist besonders einzigartig und sorgfältig geschichtet, um Bilder von wechselndem Sand oder vielleicht sogar übertriebener Holzmaserung hervorzurufen.

  • 46 |
Ein Blick auf die andere Seite des Raumes bietet ausreichend Sitzgelegenheiten für Freunde. In der Nähe des Fensters nutzt ein kleiner Schreibtisch einen ausziehbaren Beistelltisch für zusätzlichen Arbeitsbereich. Zusätzliches Stauraum bietet ein einzigartiges Bücherregal mit Büchern und sentimentalen Gegenständen.

  • 47 |
Geisterhafter Tüll bildet einen Baldachin um das Bett, der von Lichtsäulen beleuchtet wird, die durch die bodenlangen Kronleuchter auf beiden Seiten filtern - eine sehr anmutige Note, die zum Ballettthema passt. Der gewellte Teppich fließt in die gleiche Richtung wie die Falten im Stoff und die Holzmaserung an den Wänden und verleiht dem Raum ein Gefühl von Bewegung und Rhythmus.

  • 48 |

  • 49 |
Das Master-Bad ist eher ein klassisches Design. Atemberaubende Barockspiegel nehmen ihren Platz über jedem glatten Gefäßbecken ein. Zwischen diesen Spiegelrahmen und der Fülle an Marmor auf dem Boden und der Arbeitsplatte ist keine zusätzliche Dekoration erforderlich. Es ist so wie es ist vollkommen luxuriös.

  • 50 |
Ein weiteres Badezimmer mit demselben Waschbecken. Diesmal regiert die Einfachheit den Raum - klare Linien und einfache Materialien sorgen für einen sehr hellen und raffinierten Raum.

  • 51 |
  • Designer: Dzhemesyuk Yurov Design
Dieses Apartment in Kiew wurde von Yurov Design für ein junges Paar entworfen, das den minimalistischen modernen Stil zu schätzen weiß. Es bietet einen Panoramablick auf die Stadt in luxuriösem Interieur. Dieses Modell verfügt über ein monochromatisches schwarzes Farbschema, gepaart mit hellen Messingakzenten und Möbeln einer Reihe berühmter und aufstrebender Designer.

  • 52 |
Ein großer Marmormonolith trennt das Wohnzimmer von der Küche und beherbergt attraktive Regale aus Messing. Der Fernseher fällt in seiner glänzenden Nische kaum auf, eine gute Möglichkeit, Technologie zu integrieren, ohne auf mechanische Verschleierungstechniken zurückzugreifen.

  • 53 |
Jede Lampe in dieser Wohnung ist ein Kunstwerk für sich - hier ergänzen Scheiben- und Kugellichter von Areti wunderbar den skulpturalen niedrigen Couchtisch. Tagsüber reflektiert die glänzend weiße Platte hinter dem Sofa genug natürliches Sonnenlicht, um selbst das Interieur mit dem dunkelsten Thema hell und fröhlich erscheinen zu lassen.

  • 54 |

  • 55 |

  • 56 |

  • 57 |

  • 58 |
Sowohl die Liegen als auch die Esszimmerstühle stammen von dem italienischen Designer Antonio Citterio. Es war sinnvoll, leichte Teile für diesen bestimmten Ort zu wählen, um die von den Möbeln blockierte Skyline zu minimieren - die dünnen Gestelle der Liegen und die Gitterkörper der Esszimmerstühle bieten eine vielseitige Lösung.

  • 59 |

  • 60 |

  • 61 |

  • 62 |
Lindsay Adelman Kronleuchter erhellen den Tisch, gut abgestimmt auf die Herzstückdekorationen unten. Dank der beneidenswerten Position des Tisches, umgeben von raumhohen Fenstern, wird der Kronleuchter tagsüber nicht dringend benötigt, bietet aber nachts sicherlich eine atemberaubende Darstellung.

  • 63 |
Die glänzenden Schränke haben einen Farbton zwischen Kaffee und Messing und lenken die Aufmerksamkeit auf die sauberen weißen Arbeitsplatten. Der Backsplash sieht aus dieser Perspektive tiefschwarz aus, entspricht jedoch dem Ton der Schränke aus den anderen Blickwinkeln - eine saubere optische Täuschung, die die wahrgenommene Tiefe erhöht.

  • 64 |

  • 65 |

  • 66 |
Zusätzlicher Platz in der Nähe des Eingangs erhält einen funktionalen Zweck durch das Hinzufügen eines Wartesofas. Die prächtig gerahmte Squares-Lampe von Areti zieht sofort die Aufmerksamkeit auf sich und lädt die Besucher ein, Platz zu nehmen.

  • 67 |

  • 68 |
Dieser verspielte Druck wird Hausgäste nachhaltig beeindrucken - ein unvergessliches Stück aus der Serie Zoo Portraits des in Barcelona lebenden Fotografen Yago Partal. Jeder liebt Tiere in Anzügen, oder?



Schau das Video: Luxus-Ferienwohnung in Montenegro. Video. Traumurlaub an der Adria. (August 2022).