Design

Dramatische Innenarchitektur trifft auf elegantes Dekor in Krakau

Dramatische Innenarchitektur trifft auf elegantes Dekor in Krakau

Dieses schöne Krakauer Haus regt die Fantasie mit innovativer Innenarchitektur und einer starken modernistischen Haltung an, die stellenweise durch klassische Naturmaterialien gemildert wird. Jede Perspektive bietet ein einzigartiges visuelles Erlebnis mit überraschenden Details, die sich an jeder Ecke verstecken. Dieses von PLASTERLINA entworfene Interieur zeigt die Schönheit des kontrastreichen Designs - die Innenthemen reichen von dunkel und atmosphärisch in einigen Bereichen bis hell und verspielt in anderen. Jedes Zimmer bietet einen anderen Stil, den Sie schätzen und genießen können, egal ob Sie ein Fan von traditionellem Design oder starkem und schneidendem Minimalismus sind.

  • 1 |
Das Wohnzimmer blickt durch einen Glasbalkon auf einen grünen Garten, der mit Glasschienen ausgestattet ist, um die Sichtlinie zu bewahren. Anspruchsvolle Dekoration bleibt bescheiden, um die Aussicht nicht zu überschatten.

  • 2 |

  • 3 |
Die einzigartige Innenarchitektur wird im Verlauf der Tour immer komplizierter - hier treffen kreative Winkel links auf einen Ganzkörperspiegel rechts, um dem Innenraum ein mazelisches Aussehen zu verleihen.

  • 4 |

  • 5 |
Dunkle Holztöne verwandeln sich stark in eine weiße, modernistische Küche - wir werden uns das später genauer ansehen.

  • 6 |

  • 7 |
Das Farbthema der öffentlichen Bereiche besteht aus dunklem Holz, hellem Leder und friedlichen Blautönen. Hier und da gibt es auch einen Hauch von Filz - wie die wunderschöne Lampe Under the Bell über dem Tisch.

  • 8 |
Das Büro löst sich tapfer von der dunklen Atmosphäre des Hauptwohnvolumens. Helles Blaugrün und Pink verleihen diesem Büro einen unglaublichen Funken Energie, der die kreative Arbeit am Schreibtisch inspiriert.

  • 9 |
Ein großer Hirschdruck betont die Akzentfarben und sorgt für Ausgewogenheit im gesamten Raum, anstatt die Farbe auf die untere Hälfte zu beschränken.

  • 10 |
Der Schreibtisch ist vom Media Center aus nach unten geneigt, um eine bessere Ergonomie zu gewährleisten. Er kriecht auf der anderen Seite an der Wand hoch und endet in einem praktischen Bücherregal.

  • 11 |

  • 12 |
Im Schlafzimmer spiegeln reichhaltige Holzverkleidungen und Vorhangwände das Thema der Hauptwohnräume wider, wirken jedoch dunkler und launischer.

  • 13 |

  • 14 |
Einfache Möbel lassen die reichhaltigen Materialien im Mittelpunkt stehen. Hier beleuchten die Copper Shade-Lampen von Tom Dixon die berühmten Backenzahn-Beistelltische von Philipp Mainzer.

  • 15 |

  • 16 |
Nichts in diesem Haus ist auf Augenhöhe beschränkt. Alles von der Aufbewahrung bis zu den Vorhängen und sogar dieses weiche Kopfteil reicht bis zur Decke.

  • 17 |
  • Visualizer: PLASTERLINA
Zurück im Hauptwohnbereich zeigt dieser Winkel perfekt die Verwendung von Colour Blocking, um jedem Funktionsraum seine eigenen Grenzen zu geben: Leder im Wohnzimmer, Blau am Esstisch und Weiß in der Küche.

  • 18 |

  • 19 |
Schauen Sie sich jetzt die Küche im Detail an - diagonale Holzbalken überlappen sich mit weißen Paneelen in die entgegengesetzte Richtung und erzeugen ein tiefes Gefühl von visuellem Drama in ihrem geraden Gehäuse.

  • 20 |

  • 21 |
Farbblockierung wirkt sich auch auf die Küche aus: Dunkles Holz markiert die Frühstückstheke und wechselt zu makellosen weißen Böden, auf denen die Arbeitsflächen beginnen.

  • 22 |

  • 23 |
Jeder Winkel zeigt eine andere Wechselwirkung zwischen Elementen. Es ist ein dynamisches Design, das das Auge blendet und den Geist einbezieht.

  • 24 |
Sogar die Beleuchtungskabel tragen zum Bewegungsgefühl bei.

  • 25 |
Das einzige, was an der Küche symmetrisch ist, ist die perfekte zentrale Ausrichtung der Insel.

  • 26 |

  • 27 |
Bei so vielen spektakulären Merkmalen ist es leicht, die Details zu übersehen, die dieses Haus durch und durch charmant machen. Beachten Sie die Waldsilhouette links im Flur und die strukturelle Akzentwand geradeaus.

  • 28 |

  • 29 |
Wie der Rest des Hauses nutzt der Eingangsbereich die Farben kreativ, um jeden Übergang hervorzuheben. Hellweiße Böden und eine leuchtend blaue Sitzbank verleihen einem Raum, den viele Häuser vernachlässigen, Charakter.

  • 30 |
Spiegel faszinieren das Auge wieder an unerwarteten Orten.

  • 31 |

  • 32 |
Das Haus verfügt über zwei Badezimmer, jedes mit einem anderen Stil. Dieser ist leicht und natürlich, mit Weiß und Holz in Wänden aus strukturierten Steinfliesen verkleidet.

  • 33 |

  • 34 |
Das zweite Badezimmer ist etwas mutiger. Schwarze Fliesen machen einen starken ersten Eindruck, mit einer hellblauen Pendelleuchte, die einen Hauch von Farbe über dem Waschtisch hinzufügt.

  • 35 |
Es ist schwer, diese offenen, aber überdachten Regale, die in letzter Zeit in modernen Häusern auftauchen, nicht zu lieben. Sie eignen sich hervorragend, um ein Handtuch zu greifen, ohne die Schränke oder Schubladen nass zu machen.

  • 36 |

  • 37 |



Schau das Video: Städtetrip Mailand. WDR Reisen (Januar 2022).