Design

3 helle Innenräume mit kreativen Farbtupfern

3 helle Innenräume mit kreativen Farbtupfern

Diese einfachen Innenräume sind ein schöner Reiniger für den Gaumen nach einem langen Tag auf der Suche nach komplizierteren Designideen. Jedes ist einzigartig, aber alle haben ein gemeinsames Thema: eine frische und leichte Atmosphäre, die von der Energie einiger bunter Akzente strotzt. Wenn Sie das Glück haben, ein neutrales Interieur zu haben, finden Sie diese Strategie einfach anzuwenden - insbesondere, wenn Sie ein Auge für Platzierung, Kontrast und Farbtheorie haben. Aber was ist, wenn Sie nicht die ausgefeilte Intuition der in diesem Beitrag vorgestellten Designer haben? Machen Sie sich keine Sorgen, denn diese hellen Häuser bieten viele flexible Ideen, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

  • 1 |
  • Visualisierer: Anton Sukharev
Hellgelb und tiefes Blau sind eine gute Wahl für Dekorateure, die von der Natur inspirierte Farben verwenden möchten, ohne auf einen raffinierten Sinn für Modernität zu verzichten. Sonnenschein und ein gefühlvoller Himmel beherrschen dieses Interieur, und das Ergebnis ist es wert, nachgeahmt zu werden.

  • 2 |
Ein beruhigender Hintergrund aus verschiedenen Holztönen hält die Dinge weich und leicht und hilft, die energischeren Elemente hervorzuheben.

  • 3 |
Da der offene Wohnbereich relativ wenig Platz beansprucht, bemühte sich der Designer, die Möbel einfach und stromlinienförmig zu halten.

  • 4 |
Die komplizierte Heracleum Pendelleuchte von Bertjan Pot ist eines der auffälligsten Dekorationsstücke im Haushalt, und selbst sie bleibt im Vergleich zu möglichen Alternativen subtil.

  • 5 |
Außerhalb der verspielten Farbakzente bleibt der Rest des Dekors minimal und betont hauptsächlich Textur und Komposition.

  • 6 |
Teilteiler helfen dabei, die Sichtlinie zu durchbrechen, ohne dass sich ein Bereich zu weit vom Rest entfernt anfühlt. Diese dünne Wand ist der perfekte Ort für eine übergroße Uhr.

  • 7 |
Die andere Seite dient als Befestigungspunkt für den Fernseher. Da sich Küche und Essbereich diesen Raum teilen, können die Bewohner ihren Film fortsetzen, um eine Mahlzeit zuzubereiten oder sich während des Abendessens über Neuigkeiten zu informieren.

  • 8 |
Farbe wird auf dieser Seite des offenen Layouts noch seltener. Ein blaugrauer Stuhl unterstreicht jedes Ende des Essbereichs, während schöne Blumen ihre eigenen Akzentfarben auf den Tisch bringen.

  • 9 |
Einfache Formen und Materialien spielen in einem so kompakten Raum wie diesem eine wichtige Rolle. Sogar die Mini-Pendelleuchten über dem Esstisch spielen eine Rolle, ohne sofort zum Mittelpunkt zu werden.

  • 10 |
Glänzende Arbeitsplatten und moderne Hocker sorgen dafür, dass die Küche hell bleibt und sauber aussieht. Warme Wände mit Steinfliesen lösen sich vom Graustufenthema, einer einladenden und komfortablen Kulisse in einem ansonsten minimalistischen Raum.

  • 11 |
Abwechslungsreiche Texturen gleichen den Mangel an Ornamenten aus. Glatte Holzmöbel, Schubladen mit Betoneffekt, melierte Steinfliesen und reflektierende Schränke sind nur einige der Hauptakteure.

  • 12 |

  • 13 |
  • Architekt: Nott Design
Helle Holz- und waldgrüne Polster verleihen diesem städtischen Haus organischen Charme. Die Betonböden, verlegten Drähte und gerüstartigen Regale deuten auf einen Einfluss des Industriedesigns hin, aber die allgemeine Atmosphäre sagt laut und deutlich „Zuhause“.

  • 14 |
Der tessellierte Teppich lenkt den Blick auf die Sitzanordnung. Seine schönen Mitteltöne schließen die Lücken zwischen den Farbpaletten.

  • 15 |
Diese hohen Regale sind besonders interessant - dünne Rahmen und unbehandeltes Holz verleihen ihm ein raues und robustes Aussehen, perfekt für ein industrielles Thema.

  • 16 |
Die Textur reduziert die Schwere der Betonböden und verleiht ihnen eine weichere und zugänglichere Ästhetik, die für eine komfortable häusliche Umgebung geeignet ist.

  • 17 |
Überall, wo Sie hinschauen, sind lineare Formen in diesem Innenraum so wichtig. Jeder Winkel lenkt den Blick auf einen anderen Funktionsraum, wodurch Bewegung für das Design genauso wichtig ist wie die Farben.

  • 18 |
Eine Schiebetür öffnet sich und zeigt ein geräumiges und elegantes Büro.

  • 19 |
Industrielle Elemente bleiben zahm, aber die gleiche Betonung auf scharfen Linien bleibt bestehen. Die Wandleuchte mit Schwinge stammt von Designer Daniel Rybakken.

  • 20 |
Küchenregale spähen um die Ecke.

  • 21 |
Die Spüle und der Herd fügen sich perfekt in die Arbeitsplatte ein und erfüllen ihre Funktion, ohne von den Bemühungen des Hauses um Minimalismus abzulenken.

  • 22 |
Tatsächlich scheint das beeindruckende Regal als Anker des Designs zu fungieren. Eine sorgfältige Koordination der Gerichte ist die wichtigste Fähigkeit für alle, die diesen auffälligen Stil übernehmen möchten.

  • 23 |
Haben Sie bemerkt, dass diese schöne Küche kein eigenes Fenster hat? Dieser Spiegel reflektiert einen Teil des Lichts aus dem Wohnzimmer.

  • 24 |
Natürlich können intelligente indirekte Lichtquellen selbst harte Schatten hervorragend verbannen.

  • 25 |

  • 26 |
  • Architekt: Nott Design
Zum Schluss noch ein Blick auf das letzte Haus - dieses hat die zurückhaltendste Farbstrategie von allen. Das Wohnzimmer sonnt sich in seiner entspannenden Graustufen-Farbpalette, wobei der einzige Farbtupfer von einem unscheinbaren Beistelltisch in der Nähe des Sofas kommt. Dieses Interieur beweist, dass selbst das zweckmäßigste Objekt eine wichtige ästhetische Rolle spielen kann.

  • 27 |
Es ist ein kompakter Raum - eigentlich nicht viel Platz für ein kühneres Farbthema. Die hölzerne Medienwand dient als Mittelachse mit Funktionsbereichen auf beiden Seiten.

  • 28 |
Durch die breite Tür genießen ein kleines Büro und eine Bibliothek ihren wertvollen Platz mit Blick auf die Außenwelt.

  • 29 |
Das Wohnzimmer teilt auch seinen Grundriss mit einer kombinierten Küche und einem Essbereich.

  • 30 |
Der geschichtete und funktionale Arbeitsbereich dreht sich um eine lange zentrale Insel, die die Form einer traditionelleren Küche umkehrt. Die stilvollen Nub-Stühle von Patricia Urquiola umgeben rechts einen eingebauten Frühstückstisch.

  • 31 |
Natürliches Licht kann einen dunklen Flur verwandeln. Das Essarrangement, die Pendelleuchte und sogar die Eingangsbank verfügen über luftige Strukturen, die die Linie durchscheinen lassen.

  • 32 |
Das Hauptschlafzimmer versteckt sich hinter einer Schiebewand links vom Media Center.

  • 33 |
Unersättliche Leser nehmen zur Kenntnis: Dieses Schlafzimmer verfügt nicht nur über eine eigene Bibliothek, sondern bietet auch Platz zum Lesen bis spät in die Nacht mit verstellbaren Anhängern auf beiden Seiten des Bettes.

  • 34 |
Pergamentartige Lampenschirme setzen das literarische Thema recht gut fort.

  • 35 |
Zusätzlicher Stauraum bietet Stauraum in der Holzeinheit für ein sauberes und zusammenhängendes Erscheinungsbild.

  • 36 |
Dieses Gästezimmer dient dank des ausklappbaren Sofas als Mehrzweckraum. Außerdem wird die Strategie mit einem roten Akzent aus dem Wohnzimmer wieder eingeführt.

  • 37 |
Süß und einfach.

  • 38 |


Literatur-Empfehlungen: 50 moderne Wohnzimmer


Schau das Video: Sphärisches Licht für mysteriöse Porträtfotos. Kreative Blitzfotografie mit Alexander Heinrichs (Januar 2022).