Design

4 Innenräume, die Unordnung im skandinavischen Stil harmonisieren

4 Innenräume, die Unordnung im skandinavischen Stil harmonisieren

Wunderschön gestaltete Innenräume haben oft eines gemeinsam: mangelnde Unordnung. Perfekt gestrafft mit minimalem Zubehör in Sichtweite, bieten sie ein malerisches Beispiel dafür, was wir jeden Tag erreichen möchten - aber nur schwer erreichen können. Diese vier Häuser machen das Schöne erreichbar, wobei skandinavisches Design als Grundstruktur verwendet wird. Die perfekte Mischung aus Mustern und Tönen ist mit Ornamenten, nützlichen Einrichtungsgegenständen übersät und sieht jeden Tag mehr wie Ihr Haus aus. Sie repräsentieren sehr unterschiedliche Designthemen und bieten eine Option für diejenigen, die nicht super-minimalistisch sind, aber dennoch die Freuden des wunderschönen Innendesigns anstreben.

  • 1 |
  • Visualizer: Thai Quang
Unser erstes Wohndesign verwendet einen skandinavischen Hintergrund, um Farbtupfer und eine Reihe von Topfpflanzen zu präsentieren. In der Lounge bedecken kräftige Senftöne Küchen- und Lounge-Schränke sowie einen Stuhl, der von weißen Wänden hinterlegt ist. Ein schwarzer Tisch und ein zeitweise grau-schwarzer Teppich verbinden sich und spiegeln ihre Töne in zwei Skizzenabdrücken über dem Sofa wider. Das graue Sofa und die Schränke bieten Platz für blaugrüne Hängelampen und weitere Drucke, die in grau-schwarze Linien gehüllt sind. Eine Reihe von weißen und Terrakotta-Topfpflanzen prägen den Raum mit einem lebendigen Gefühl.

  • 2 |

  • 3 |

  • 4 |

  • 5 |
Hinweise auf skandinavischen Einfluss tauchen im gesamten Raum auf. Eine klassische Küchenbank aus Weiß und Holz steht auf hellen Holzböden und stützt einfache Holzregale ab. Im Esszimmer stehen ein einfacher weißer Tisch und Stühle, durchsetzt mit skurrilen Stühlen mit Netzrücken in Blaugrün. Weiße Heizungen gewinnen freien Raum, und vertikale Chromgriffe sorgen für Raffinesse. Ein helles, luftiges Gefühl, das den Raum durch weiße Fenster öffnet, lässt mutige Farbpersönlichkeiten erstrahlen.

  • 6 |

  • 7 |

  • 8 |

  • 9 |

  • 10 |
  • Visualizer: Julia Trintsukova
Unser zweiter Raum ist ebenfalls scharf auf Senf - aber mit pastellfarbenen Über- und Untertönen. Klassisches weißes Regal auf reinem Weiß hellt und hellt auf, mit einem weißen Schablonen-Bücherregal und Büchern, die im gleichen Farbton gebunden sind. Während Weiß Topfpflanzen in drei identischen Haltern hält, nehmen graue Sofas und helle Holzmöbel die Dunkelheit heraus. Die skandinavische Struktur mit einem Senfklavier, einem blaugrünen Sessel, einem 67er Chevy-Poster und Schnapsflaschen sorgt dafür, dass der Raum sauber und hell bleibt.

  • 11 |

  • 12 |
Ein Blick in Richtung Küche zeigt ein ähnliches Muster. Ausgehend von kühnen Senfmöbeln und Utensilien lassen einfache weiße Fenstertüren mit hellgrauem Rahmen einen schwarz-weißen Einlass und einen Ofen dominieren. Ausgestattet mit weißen Schränken und hängenden Lichtern sorgen Pastelltöne in den Küchenhockern und im Wasserkocher für ein verspieltes Element. Notwendigkeiten ertrinken in weißem und hellem Holz.

  • 13 |

  • 14 |

  • 15 |
Ein hübscher Flur bietet eine Pause, die mehr nach Manhattan als nach Skandinavien aussieht. Mit einer pinkfarbenen Pastelltür als Merkmal macht ein markanter Stern-Linoleum-Boden das schwarz gerahmte Fenster weniger dominant. Weiß bietet eine Leinwand.

  • 16 |
Das Kinderzimmer ist der perfekte Ort zum Spielen von Pastellfarben. Bei Verwendung des gleichen weißen Hintergrunds herrschen Zickzack- und Streifenmuster in Senf, Blau und Grün vor. Rosa Elemente in Spielzeug und Topfpflanzen stehen im Kontrast zu einem babyblauen Bücherregal, das durch weiße Etagenbetten und hellen Holzböden weich gemacht wird. Ein Hauch von Grün führt in die Natur ein.

  • 17 |
Dominante Farben werden im Hauptschlafzimmer, das sich in reinem Weiß taucht, erwachsen gemacht. Topfpflanzen und ein großer babyblauer Schrank verwenden weiche beige Elemente, um zu einem auffälligen abstrakten Stück überzugehen. Ein subtiles Bücherregal enthält weiß gebundene Bücher.

  • 18 |

  • 19 |
Das Badezimmer und die Wäscherei verwenden die schwarz-weißen Fliesen der Küche mit einem weiteren facettenreichen Design. Die Wände der Wäscherei sind mit schwarz-weißen Fliesen und einem beigen Obermaterial halbiert und mit weißen Armaturen ausgerichtet, damit mehrfarbige Fliesen zwischen Pastellfarben leuchten. Das Babyblau und die Rosa des Badezimmers befinden sich auf denselben Fliesen, die durch rote Flecken im Wohnzimmer aufwändiger werden. Senfdetails binden den gesamten Raum.

  • 20 |

  • 21 |
  • Visualizer: AM Studio
Unser nächster Raum zeigt, wie ein skandinavischer Rahmen viele Accessoires übersichtlich macht. Die Verwendung von markenrechtlich geschützten weißen Wänden mit einem fast weißen Holzboden, beigen Sofas und einem Stuhl wirken sich kaum auf das Wohnzimmer aus und lassen Platz für die kleinen Elemente. Schwarz-Weiß-Fotos sitzen und hängen über weißen Regalen und zeigen Erinnerungen, während grau-weißes Briefpapier daneben kalt wird. Oben stehen Bücher in Schwarzweiß und kleine Schachteln in Anthrazit und Beige. Auf einem von vier verschiedenfarbigen Holzelementen sitzt ein lehnendes abstraktes Kunstwerk zwischen animierten Bechern, einem Krug, einer Vase, einer Uhr und kleinen Drucken.

  • 22 |

  • 23 |

  • 24 |

  • 25 |

  • 26 |
Die Küche verleiht dem Raum Wärme durch warme Holztische und frisch gebackenes Brot. Zusammen mit skandinavischen Sitzbänken sitzt Holz glücklich auf weißen Schränken, Ziegeln und Holzböden. Eine Tarnlampe ist mit kleinen grauen und grünen Elementen durchsetzt und beleuchtet eine Reihe von Milchflaschen und passenden weißen Einmachgläsern. Von weitem nimmt das Möbel unter vier Kupferlampen ein weiches Babyblau an.

  • 27 |

  • 28 |

  • 29 |

  • 30 |

  • 31 |
  • Visualizer: Hoàng Long
Unser letzter Raum verwendet viele Elemente in einem Raum - erfolgreich. Ihre Muster tauchen in neutrale Töne von Taupe, Beige und Weiß und füllen den Raum mit Charakter, ohne ihn mit Farbe zu füllen. Mit nur einem Wohnraum markieren Muster verschiedene Lebensräume. Die Holzkohlecouch der Lounge bietet Komfort in einer ähnlich gefärbten gestreiften Decke. Eine Vielzahl von monochromen Drucken bietet eine Reihe von Ansichten, die von einfachen weißen französischen Fenstern beleuchtet werden. Muster in Kissen, die über den Raum verteilt sind, binden aneinander - gestreifte Kissen an der Matte und an der Kunst, Zickzackmuster an den gewebten Elementen. Drei kleine weiße Tische und ein Stuhl beherbergen Zweige und Kakteen in einfachen Glaswaren.

  • 32 |

  • 33 |
Das Schlafzimmer bietet eine ähnliche Struktur, die sich im Rest des Raums widerspiegelt. Über dem Bett hängen viele kleine Rahmen, ähnlich wie in der Lounge. Vom Bett aus binden sich die Streifen wieder an die Kissen- und Druckelemente. Eine schwarze Schwebelampe erhöht den Fokus auf den Nachttisch, der sich zu einer Fensterbank dreht, die als Bücherregal dient. Topfpflanzen neben und um den Raum binden zusammen.

  • 34 |

  • 35 |

  • 36 |

  • 37 |



Schau das Video: No Gos in deinem Flur I Flur clever einrichten I Die Visitenkarte deiner Wohnung I Minimalism (Januar 2022).