Design

Super kleines Studio-Apartment unter 50 Quadratmetern (inklusive Grundriss)

Super kleines Studio-Apartment unter 50 Quadratmetern (inklusive Grundriss)



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Innovationen in der Innenarchitektur resultieren häufig aus Einschränkungen. Kleinere Wohnungen und Lofts sind gängige Beispiele für Wohnräume, die ein offenes Ambiente benötigen. Was passiert, wenn Ihr Wohnraum unter 50 m² liegt? Dieser knapp 43 m² große russische Raum ist eine Herausforderung für jeden Designer. Das moderne Ambiente und das urbane japanische Dekor teilen verschiedene Wohnräume in einer intelligenten Zentraleinheit. Jeder von der Rue Temple entworfene Wohnbereich ist in eine Reihe von Fluren unterteilt - eine Küche, ein Wohnzimmer, einen Entspannungsraum, einen Stauraum, ein Schlafzimmer und ein Badezimmer -, um den gesamten Raum zu vereinen. Werfen Sie einen Blick nach unten.

  • 1 |
Umrahmt von einer Betondecke und einem steinfarbenen Boden ist ein Holzfach das zentrale Merkmal. Durch die Trennung mehrerer Räume in einem wird der Raum zehnfach vervielfacht. Eine blattgrüne Samtcouch markiert das Wohnzimmer und wird von einer dreieckigen schwarzen Wandleuchte beleuchtet. Der Vordergrund, der von einem Bücherregal umgeben ist und einem Flachbildfernseher zugewandt ist, dient gleichzeitig als Flur. Die Küche lauert dahinter.

  • 2 |

  • 3 |
Gleich hinter der Couch öffnet sich ein Korridor. Ein Schreibtisch aus hellem Holz von Kopf bis Fuß ragt aus demselben Material heraus. Ein dünner, stilvoller Schreibtischstuhl nimmt weniger Platz ein und spiegelt den Flachbildschirm wider.

  • 4 |
Holztreppen führen zu einer Holzplattform, auf der sich die Besucher entspannen können. Graue Baumwollsitzsofas laden im japanischen Stil auf den Boden ein. Zwei graue Lichter hängen an einer grauen Betondecke. Weiße Wände auf beiden Seiten verstärken das Licht eines einfachen Fensters, während LED-Streifen nachts die Wände säumen.

  • 5 |

  • 6 |

  • 7 |
Links ist ein Schlafzimmer zu sehen. Eingehüllt in einen helleren Grauton taucht der Charakter in einem kleinen weißen Licht auf, das in Grün gehüllt ist. Ein Fenster zu einer weißen Wand gibt die Illusion von mehr Licht.

  • 8 |

  • 9 |
Das Holzfach windet sich um Räume in einem durchgehenden Korridor. Mit weiß gestrichenen Heizschienen ausgekleidet, vereinen helle Holzbefestigungen in Bänken und Fensterleisten seine Form. Chrom Türgriffe polieren es ab.

  • 10 |

  • 11 |

  • 12 |
Licht wird an verschiedenen Brennpunkten eingelassen, die speziell auf den Raum zugeschnitten sind. Nachts lassen hängende Lichter einen Projektorfernseher Animation hinzufügen. Tagsüber leiten zwei einfache Fenster über den Flur das Sonnenlicht durch die Korridore. Das zentrale Fenster des Schlafzimmers spiegelt den Effekt wider.

  • 13 |

  • 14 |

  • 15 |

  • 16 |
Ein genauerer Blick auf das Schlafzimmer zeigt viele Elemente der Innovation. Kastenförmige LED-Lichter leuchten abends auf und werden von zwei Nachttischlampen näher gebracht. Überstehende Leisten aus demselben Holz fungieren als Nachttische, von offenen Rahmen zur Seite gesehen. Ein Ball aus rohem Garn fügt ein Element des Spiels hinzu.

  • 17 |

  • 18 |

  • 19 |

  • 20 |

  • 21 |
Ein Blick aus einem Korridor enthüllt das Geheimnis von Helligkeit und Helligkeit. Obwohl das Schlafzimmer auf den ersten Blick ein quadratischer Rahmen ist, ist es nur eine halbe Wand, wobei der Eingang und zwei Fenster von Barrieren befreit sind. Durch die Öffnungen wird der Arbeits- und Ruheraum vorgestellt, was auf einen stärkeren Innen- und Außenfluss hinweist. Durch gedämpfte Farben wird das Blockieren von Möbeln vermieden.

  • 22 |

  • 23 |

  • 24 |

  • 25 |
Die Wohnbeleuchtung des Schlafzimmers geht überall auf. Der Flur links zeigt eine hängende Version, ein minimalistisches Merkmal in einem ansonsten weißen Raum. Der dritte befindet sich in einer Ecke und ist von der Lounge und dem zentralen Korridor aus leicht zu erreichen. Ein Vorsprung im Holz des Schlafzimmers bietet eine zusätzliche Kante.

  • 26 |

  • 27 |

  • 28 |

  • 29 |

  • 30 |
Durch den zentralen Korridor schafft eine Küche Platz. Das gleiche graue hängende Licht leuchtet auf einem glänzenden grauen Frühstücksvorsprung. Einfache weiße Schränke und ein Chromkühlschrank fügen kontrastierende Elemente hinzu, weiß und grau, ohne den Raum aufzubrechen. LED-Leuchten unter den Schränken sorgen für Licht und ein Gefühl von Wärme.

  • 31 |

  • 32 |
Das Badezimmer ist schick in grau schiefergefliesten Wänden und Badewannenseiten im Großformat. Ein hängendes Licht in Weiß passt zu weißen Porzellanleuchten. Ein Spiegel reflektiert die Dusche neben einem eleganten Standbecken und bietet die doppelte Illusion von Raum. Chrominstallationen runden das Bild ab.

  • 33 |

  • 34 |

  • 35 |

  • 36 |

  • 37 |

  • 38 |

  • 39 |


Literatur-Empfehlungen: Drei gemütliche Apartments, die einen kleinen Raum maximieren


Schau das Video: MYTHBUSTERS: Banker berät kostenlos? Das Märchen vom beratenden Banker (August 2022).