Design

Graue und weiße Innenarchitektur-Inspiration aus Skandinavien

Graue und weiße Innenarchitektur-Inspiration aus Skandinavien

Grau und Weiß werden häufig als Hintergrund- oder Komplementärfarben verwendet. Gedämpft, einfach zu gestalten und mit skandinavischem Stil zu kombinieren, sind sie oft die Vorgruppe, nicht das Merkmal. Was wäre, wenn Ihr Trauminterieur nur diese Farben kombinieren würde - nur Grau und Weiß? Diese drei skandinavisch inspirierten Häuser zeigen, dass Grau und Weiß nicht in den Hintergrund treten müssen. Ob Küchenfliesen, Bettdecken, Wohnzimmerwände, luxuriöse Sofas oder einfache Wandstreifen im Badezimmer - Grau kann Weiß verstärken, und Weiß kann einen Hauch von Grau aufhellen. Sehen Sie mehr Grau und Weiß in unseren drei Hausführungen unten.

  • 1 |
  • Architekt: Thai Quang
Unser erster Raum ist eine Wohnung in Grau, Weiß und Grün. Grüne Völker den Raum in einer Reihe von Topfpflanzen und Leinwandbildern. Die Lounge öffnet sich und bietet eine Schweizer Käsepflanze, Kakteen und einen Minibaum vor einer grau gestrichenen Mauer. Auf dem glatten Betonboden befindet sich ein Teppich, der grau und weiß fast einfarbig macht. Eine wunderschöne gesteppte Couch und ein Bankettleuchter aus weißem Streichholz, die Chiffonvorhänge blasen und für Kontrast sorgen. Zwei Lederhocker machen den Kontrast schärfer, indem sie festes Grau und Weiß in zwei bequemen Gegenständen kombinieren.

  • 2 |

  • 3 |
Auf der anderen Seite der Lounge taucht ein Fernseher zwischen zwei Pflanzen auf. Ein weißer Schrank spielt mit einer Reihe dunkler Holzgriffe auf das Esszimmer daneben an. Der Raum zeigt viele verschiedene Arten von Flora und Fauna, einschließlich der Geigenblattfeige im kommenden Schlafzimmer.

  • 4 |

  • 5 |
Der Speisesaal bietet eine vielseitige Auswahl an Möbeln, die mit Pflanzen durchsetzt sind. Ein Sprühnebel aus schwarzen und weißen LEDs erzeugt einen monochromen Kronleuchter. Ein runder Glasspiegel und eine schiefe Leiter geben einen Hauch von Verrücktheit; ein schablonenschwarzes Bücherregal, Weidenrohrkörbe und eine Pflanze in einer Glühbirnenvase der Hipster. Neben einer beige getäfelten Wand spielen ein Esstisch und Stühle aus Holz auf die Natur an, während grau-weiße Porträts für zeitgemäßeres Geschwätz sorgen.

  • 6 |

  • 7 |

  • 8 |

  • 9 |
Das Schlafzimmer ist ein sinnliches Fest in Grau und Weiß. Ein Standarddesign ohne die kleinen Details. Der Teint des Raumes lässt sich leicht durch ein weiß-graues Bettdecken-Set, einen kühn gemusterten Teppich und eine Bankettlampe aus dem Wohnzimmer ändern. Vom Bett aus hängen künstlerische Buchstaben, Bilder und Zahlen über einem anderen erotischen Werk, einem Fernsehschrank und einem Schreibtisch. Das Ergebnis ist minimal skandinavisch mit einer natürlichen Note.

  • 10 |

  • 11 |
  • Designer: Hoàng Long
Unser zweiter skandinavischer Raum setzt ein Statement mit einem grauen Holzboden, der sich durch seine Räume erstreckt. Umgeben von weißen Wänden und grauen Küchenschränken pendelt der Hauptwohnraum zwischen grau und weiß, grau und weiß in einem gestreiften Teppich, einer grauen Couch und Kissen. Abwechselnd erscheinen farbige Merkmale in weißen, mit Gold eingerahmten Tischen und einer Mischung aus Lampen in verschiedenen Farben. Ein paar Topfpflanzen, eine baumelnde Kupferlampe und Hirschhaut sorgen für Unterschiede.

  • 12 |

  • 13 |

  • 14 |

  • 15 |
Ein großes, gewundenes japanisches Trennfenster, das sich dem Schlafzimmer zuwendet, steht über einem großen Wandabschnitt. Neben der Kupferlampe öffnet die schwarz gerahmte Platte den Raum und reflektiert natürliches Licht, wodurch eine Reihe farbiger Wandrahmen ausgelöst wird.

  • 16 |

  • 17 |
Das auf der anderen Seite wunderschön unterteilte Schlafzimmer wird durch das Fenster weiter beleuchtet. Volle weiße Wände mit einer weiß gefliesten Platte stellen den bemalten Holzboden und die passenden Kissen nebeneinander. Ein brauner Pelzüberwurf und ein gemusterter Teppich kombinieren die beiden Farbtöne, während zwei einfache Holzregale Schmuckstücke enthalten.

  • 18 |

  • 19 |
Das warme Gold des Esszimmers verleiht der Küche Wärme, eine graue Wand mit glänzenden Geräten. Die Holzbank ist in einen maßgefertigten Einlass eingelegt und bietet ausreichend Platz für die Vorbereitung, ohne in den größeren Raum einzugreifen. Grob beschlagene Metallstühle und ein rotbeiniger Holzschrank verleihen dem weißen Esstisch Details.

  • 20 |

  • 21 |
  • Fotograf: Anders Bergsted
  • Quelle: Eingang
Unser letzter Raum basiert auf hellem Grau, um Monochrome und Graustufenelemente zusammenzubringen. Kein Ort ist so beispielhaft wie die sechs Rahmen der Lounge, eine Zusammenstellung verträumter Überblendungen und Illustrationen, die sich in ihrer Kunst unterscheiden. Ein wollgrauer Teppich steht im Vordergrund, während ein weißes Ledersofa und passende Tische Rosen unter Glasblasen halten. Der Raum öffnet sich und zeigt einen Keramikkamin und eine Graustufenküche mit fünfteiligem weißem Kronleuchter. Zwei braune Ledersessel schrumpfen den Raum zurück und erinnern an Heißluftballondekorationen an der Wand dahinter.

  • 22 |

  • 23 |

  • 24 |
Drei Porträtfenster an der Wand des Hauptraums lassen Licht herein und halten an der Moderne fest. Grau gebadet mit weißer Tischlerei vereinen sie die Küchen-, Ess- und Wohnbereiche. Wunderschön gefertigte Gesimsleisten vermitteln ein französisches Renaissance-Flair, das sich in einem schwarzen antiken Spiegel im Eingangsbereich widerspiegelt.

  • 25 |

  • 26 |
Das Esszimmer und die Küche verleihen dem Raum eine skandinavische Note, da eine Wand aus Ziegeln und Ideenlichtern den Raum bevölkern. Hohe schwarze Holzstühle sitzen um einen grauen Lattentisch, während weiße Schränke in einer ansonsten grauen Küche für Furore sorgen. Ein Stapel von drei Regalen enthält Geschirr für die Gäste; Chrom, Kupfer und Wohnaccessoires sorgen für eine natürliche Note.

  • 27 |

  • 28 |

  • 29 |

  • 30 |

  • 31 |
Ein Spaziergang um die Ecke zeigt einen dekorierten Keramikkamin, Ornamente für Heißluftballons (erhältlich bei Amazon) und einen silbernen Hot Rod - einen Eingang für ein Kinderzimmer. Der Korridor wird durch graue Farbe und weiße Tischlerei sowie kleine weiße Wandregale und ein passendes Kinderbett hell.

  • 32 |

  • 34 |

  • 35 |
Das Hauptschlafzimmer bietet einen schönen Ort zum Entspannen. Pastellfarbene Minzwände und Schränke spielen mit Weiß-, Grau- und Beerentönen auf dem Bett und im ganzen Raum. Ein großes Fenster zur Seite beleuchtet persönliche Fundstücke auf Fotografien, Käseschneiderhüten und antiken Kronleuchtern, während ein einfacher weißer Nachttisch Kerzen und Pflanzen ruht.

  • 36 |

  • 37 |
Das Badezimmer erinnert an die Küche in einer Wand aus Fliesen mit einem grauen Strich. Weiße Annehmlichkeiten, Duschvorhänge und Schränke bieten gerade genug Platz für einen einfachen Holzhocker und zwei Spiegel, die eine Pflanze mit Glasvase widerspiegeln.

  • 38 |


Literatur-Empfehlungen:
30 moderne weiße Küchen
weißes Wohnzimmer
32 weiße Schlafzimmer
30 graue und weiße Küchen


Schau das Video: Rustikale küche (Januar 2022).