Design

Korallengrünes Dekor, inspiriert von Kunst, mit goldenen Kupferakzenten

Korallengrünes Dekor, inspiriert von Kunst, mit goldenen Kupferakzenten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Koralle und Grün sind die frischen und freundlichen Farben der Wahl in diesem kompakten, modernen Apartment in Nõmme, Estland, das von Ace Of Space entworfen wurde. Vor einem rein weißen Hintergrund erinnern die farbenfroheren Elemente des Wohnstils an einen Sommergarten. Gedämpfte grasgrüne Teppiche und hellere Blattgemüse verleihen dem Haus trotz des etwas eingeschränkten Aussehens natürlicher strukturierter Materialien und Topfpflanzen ein natürliches Gefühl. Die fröhlichen korallenfarbenen Stücke passen wunderbar zu Möbeln und Accessoires, die in glänzendem Metallic-Gold und Kupfer gehalten sind. Die drei harmonischen Töne verschmelzen warm und heben das Schema auf, indem sie freudig unerwartete leuchtende Momente einführen.

  • 1 |
Die Wände und Bodenbehandlungen der Wohnung sind völlig krass. Weiße Farbe bedeckt jede Innenwand. Bücherregale und Schränke sind weiß beschichtet. Die Böden haben ein sauberes, lichtreflektierendes Glanzweiß. Die größten Möbelstücke im Raum sind ebenfalls farbfrei. Das Sofa ist mit weichem grauem Stoff bezogen und zwei bequeme Stühle aus kontrastierendem Elfenbein.

  • 2 |
Der erste Farbtupfer trifft uns aus dem Wandbereich über dem Sofa, wo eine Reihe von drei Kunstwerken von Anu Samarüütel an erster Stelle steht. Die kleine Galerie gibt den Ton und die Palette für die gesamte Wohnung vor. Das Kupfer in der Stehlampe setzt einen schönen Akzent zum Mischen.

  • 3 |
Neben dem hellgrauen modernen Sofa ist eine Stehlampe mit Kupfer besetzt, das wunderbar zu den Korallentönen des Kunsttrios passt. Vor dem Sofa verleiht ein Couchtisch aus Holz dem Schema etwas mehr visuelle Wärme, und in den Beinen der beiden modernen Sessel wird das natürliche Nugget aufgenommen.

  • 4 |
Gegenüber dem Sitzbereich befindet sich unter dem Flachbildfernseher eine weiße Schrankwand mit Kupfergriffen. Aufgrund des offenen Charakters des Hauses geht die Lounge in einen Essbereich über. Hier enthält ein Schrank mit Glasfront eine Auswahl an Weingläsern.

  • 5 |
Der Loungebereich wird durch einen gedeckten grünen Teppich definiert, der auch unter den Füßen einen Hauch von Gemütlichkeit verleiht. Drei winzige Topfpflanzen bilden ein Herzstück auf dem runden Couchtisch und ergänzen den Farbton des Teppichs.

  • 6 |
Vor einer grifffreien weißen Küche umgibt ein Satz goldener Esszimmerstühle einen hölzernen Esstisch.

  • 8 |
Der Tisch ist mit grauen Tischsets gedeckt, um das Farbthema des Essbereichs mit dem Sofa zu verbinden. In der Mitte befindet sich eine dekorative Vase mit einem Blumenarrangement, das speziell für Korallen und Hellgrün ausgewählt wurde. Über den Tischdekorationen und Weingläsern hat eine zierliche Pendelleuchte ein Metallband, das zu den auffälligen Esszimmerstühlen passt.

  • 9 |
Die weiße Küche hat einen minimalistischen Stil mit einer Arbeitsplatte in glattem Grau und einem verdeckten Dunstabzug.

  • 10 |
Der Hauseingang ist mit Bücherschränken und Schränken mit Kupfergriffen ausgekleidet.

  • 11 |
Die weiß glänzende Bodenbehandlung, die das gesamte offene Wohnzimmer abdeckt, ist auch hier im Flur vorhanden und geht nahtlos in ein Heimbüro über.

  • 12 |
In der Studie ist ein einfaches Korallensofa der einzige Farbtupfer im Raum. Ein dezenter Holztisch am Fenster wurde spielerisch mit einem hellgoldenen Schreibtischstuhl kombiniert.

  • 13 |
Ein üppiger grauer Teppich wärmt den Boden neben dem Sofa. Ein kleiner Beistelltisch hat einen ordentlich integrierten Zeitungsständer.

  • 14 |
An einem Ende der weißen Eingangshalle befindet sich ein eleganter grauer Schemel.

  • 15 |
Skurrile, nicht übereinstimmende Türgriffe schmücken verspiegelte Schranktüren.

  • 16 |
Ein Korallenrundenteppich führt uns ins Schlafzimmer.

  • 18 |
Der eingebaute Schminktisch ist elegant mit einer Glasscheibe bedeckt, und ein runder Spiegel mit Lederrahmen setzt den Look von zurückhaltendem Glamour fort.

  • 19 |
Im Schlafzimmer finden wir eine andere Verwendung für einen der sehr vielseitigen Kartell Masters-Stühle, die früher in diesem Apartment als Esszimmerstuhl und Schreibtischstuhl verwendet wurden. Dieses Mal wurde das goldene Design als Kosmetikstuhl verwendet. Es könnte sogar als moderner Außenstuhl auf einem Balkon oder in einem Innenhof oder einem modernen Garten dienen.

  • 20 |
Die Lagerung in diesem Haus hält alles ordentlich verstaut.

  • 21 |
Die Türgriffe sind weiß pulverbeschichtet, um sich in die weißen Türoberflächen einzufügen.

  • 22 |
Im Badezimmer finden wir viele der gleichen Designelemente, die an anderer Stelle im Haus implementiert sind. Ein Wandwaschtisch passt zu den in der Eingangshalle und in der Lounge unter dem Fernseher installierten Lagerschränken mit denselben Kupfergriffen. Ein großer runder Spiegel über dem Waschtisch mit einem braunen Lederbandrahmen ist identisch mit dem im Schlafzimmer. Hier ist der Boden aus weißen Fliesen, und der einzigartige Wasserhahn ist reinweiß, ähnlich wie die Türgriffe.

  • 23 |
Ein weiteres Kunstwerk von Anu Samarüütel schmückt den Raum über dem WC. Ein korallenfarbenes Handtuch passt zum Farbton des Gemäldes und zur Palette im Rest des Hauses.

  • 24 |
Der Wasserhahn in der Küche ist ebenfalls reinweiß beschichtet.

  • 25 |
Dieses coole Haus verfügt auch über ein kleines verstecktes Juwel in Form einer eigenen Sauna.

  • 26 |


Literatur-Empfehlungen: Eine elegante Wohnung, die die Räume kreativ teilt


Schau das Video: Art explaining corona quarantine (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Hipolit

    Reisen im Internet und landete hier. Was für eine wundervolle Erfindung der Menschheit. Mit Hilfe des Netzwerks kommunizieren Sie, lernen, lesen, lesen ... Also habe ich Sie getroffen.

  2. Torley

    Unglaublich )))))))

  3. Macbain

    Sicherlich. Ich stimme dem oben Gesagten zu. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren.

  4. Menoeceus

    Wunderbare, sehr nützliche Idee

  5. Brannon

    Du liegst falsch. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.



Eine Nachricht schreiben