Design

Home Of Surreal Interiors Moderner Empire-Stil

Home Of Surreal Interiors Moderner Empire-Stil



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Diese fabelhaft surrealen Innenräume bilden ein komplettes Wohnkonzept, das von Only Design aus Moskau in Russland ins Auge gefasst wurde. Die surrealistische Vorstellung wird durch die Kombination verschiedener Epochen sowjetischen Designs erreicht, in denen der dekadente Empire-Stil auf minimalistische moderne Stücke trifft. Die klassische Skulptur erhält ein krachendes Farbupdate und wird mit Möbelstücken für eine bizarre Wendung kombiniert. Verspiegelte Paneele mit anmutig gealterter Patina blicken auf glänzende neue Oberflächen. Herrlich ätherische Räume werden von riesigen Fenstern beleuchtet, in denen schiere Beute das Tageslicht falten und filtern. Pulverförmige Töne von dunklem Rosa und weichem Lila umgeben rote Akzentstücke und einige schockierend ungewöhnliche Explosionen von Mehrfarben.

  • 1 |
  • Fotograf: Sergey Krasyuk
Traditionelles sowjetisches Design erfüllt das Wohnzimmer dieses Hauses mit kunstvollem Flair. Weiß gestrichene Verkleidung bedeckt die Wände und trifft an der Deckenlinie auf eine tief dekorative Vertiefung. Ein traditioneller Kamin, der nicht mehr benutzt wird, spiegelt die Rüschen und Beute der Decke wider - und der leicht gerafften Fensterdekoration.

  • 2 |
Antike Spiegel, schwer mit Patina, sind in die Wandpaneele rund um die Fenster eingelassen. Zu ihrem verzweifelten Schimmer passt ein Kristallleuchter, der von einer verzierten Deckenrose schwingt. Boiserie bedeckt eine Laibung, die die Trennlinie zwischen Wohnzimmer und Küche überspannt. Ein eleganter Ganzkörperspiegel stützt sich gegen dieselbe Tauchleine mit einem dunkel-lila Rahmen, der dem krönenden Architrav einer Innentür ähnelt. Es ist der Beistelltisch und der Esstisch, an denen die Dinge in ein surrealistisches Reich abfallen. Spiegelglanzgold und metallisch rot besprühte Skulpturen stehen als Tischbeine unter weißen Marmorplatten. Eine Borzoi und Bulldog Lounge in ihrem High-End-Haus.

  • 3 |
Eine weiße, moderne, minimalistische Küche steht in offener Formation mit dem Wohnzimmer im Empire-Stil.

  • 4 |
Eine Auswahl an Ornamenten spielt mit dem neoklassizistischen Thema.

  • 5 |
Der einzigartige Esstisch ist von perfekt durchscheinenden Casper-Esszimmerstühlen umgeben, die den Blick auf die skulpturale Basis frei halten.

  • 6 |
Fischgräten-Holzböden schmücken die Lounge und werden in der modernen Küche durch einfache graue Fliesen ersetzt.

  • 7 |
Vintage Damen schwimmen zwischen Blasen im Mittelpunkt des Esstisches.

  • 8 |
In der Küche spiegelt eine lila Aufbewahrungseinheit die Farbe des antiken Spiegels auf der gegenüberliegenden Seite des Raums wider. Der tiefe Farbton verleiht dem einfachen eisweißen Küchenschema eine gewisse Wärme und Tiefe.

  • 9 |
Ein weißer Ofen fügt sich in die schlichte weiße Küche in L-Form ein. Geborgener geprägter Putz sitzt wie ein wunderschöner Backsplash hinter einem weißen Ofen.

  • 10 |
Weitere Vintage-Kuriositäten schmücken die Küchenarbeitsplatte und die Fensterbank sowie einige Zimmerpflanzen. Die Jadepflanze bringt Medaillons mit viel Grün in die blasse Palette.

  • 11 |
Das Hauptschlafzimmer bietet eine viel wärmere Farbgeschichte mit dunklem Rosa, das den gesamten Umfang von der Fußleiste bis zur Decke bedeckt und Boiserie und Konsolen verschlingt.

  • 12 |
Ein Torbogen über einem Tagesbett ist mit Boiserie-Schnörkeln besetzt und befindet sich zu beiden Seiten auf doppelten Konsolen. Ein engelhaftes Wandbild im Torbogen wirft lila Magie auf naturfarbene Bettwäsche und stark kontrastierende schwarze Streukissen. Der schwarze Ständer einer antiken Schneiderpuppe dupliziert die Basisnote.

  • 13 |
Ein kleiner Beistelltisch neben dem Bett wurde in mehrfarbigen Teilen gestaltet, die gegen das klassische Büstenmotiv wirken, das er trägt.

  • 14 |
Ein weiterer Büstengeist aus einer verspiegelten Platte über dem Bettgestell, das in der Boiserie eingerahmt ist. An jeder Seite des Glases hängen rosa Kristall-Schlafzimmeranhänger mit jeweils leicht unterschiedlicher Form. Rosa Bettwäsche und weiße, flauschige Kissen mit mongolischem Akzent schmücken das lila Hochplakatbett. Die Nachttische in diesem Schlafzimmer sind entschieden dekorativ und funktionsunfähig und bieten keinen Platz für einen Wecker, ein Buch oder sogar ein Glas Wasser.

  • 15 |
Ein weiterer auffälliger heller Akzent kommt von der Decke des Schlafzimmers, wo Tageslichtperlen den Flex zu einer kleinen Globus-Pendelleuchte bedecken. Zerknitterte lila Vorhänge verbergen Regale an beiden Enden des perfekten Tagesbettes.

  • 16 |
Weiße Schwanzfedern ragen aus der Hüfte einer männlichen Torsoskulptur heraus, die in Neonrosa „tätowiert“ wurde. Ein abstrakter schwarz-lila Farbeffekt markiert einen runden Spiegel auf derselben Konsoleneinheit.

  • 17 |
Ein Einzelzimmer ist mit Wandgemälden zum Thema Ballett geschmückt.

  • 18 |
Erfahrene Ballettschuhe hängen an ihren Bändern über der Schulter einer klassischen Torsoskulptur auf dem Boden. Eine moderne schillernde Skulptur steht im Licht des Fensters. Dieselben leichten Vorhangfahnen, die im Wohnzimmer und in der Küche zu sehen sind, finden auch Eingang in das Schlafzimmer.

  • 19 |
Ein moderner halbrunder Schreibtisch auf einem Chromrahmen hat eine Portion Empire Style erhalten, indem einige hoch verzierte Säulen um seine Basis hinzugefügt wurden. Neben einer einzigartigen Glastischlampe auf einem Chromständer befindet sich eine Skulptur moderner Kunst, die mit Farbe auf der Arbeitsplatte lebt. Ein schlichter weißer moderner Schreibtischstuhl wird mit einem gemütlichen Kunstpelzteppich erwärmt.

  • 20 |
Ein weiterer Kunstpelzteppich schmiegt sich auf den Boden neben das Bett, wo ein paar Bücher weggelassen wurden. An beiden Enden des neuwertigen Einzelbettes stehen zwei Lagereinheiten, die wie architektonische Säulen aussehen. Ein Paar gefiederte Wandleuchten füllen den Raum dazwischen. Das ätherische Schema wird durch einen fluoreszierenden Farbeffekt auf dem weißen Vintage-Spiegelrahmen und einem weißen hölzernen Schaukelpferd gespritzt. Eine Stehlampe steht auf einem blauen, orangefarbenen, rosa, grünen, lila und gelben Sockel.


Literatur-Empfehlungen: 5 luxuriöse Innenräume Inspiriert vom französischen Design von Louis-Era


Schau das Video: This All-Black Boerum Hill Firehouse Has a Live-in Archery Range. Interior Lives (August 2022).